Maibaumfest auf der Wohnmobilstation am Vörder See

Die Bremervörder Beschäftigungsgesellschaft gGmbH und die Natur- und Erlebnispark Bremervörde GmbH laden ein zum zweiten Maibaumfest auf der Wohnmobilstation am Vörder See. Von Sonntag, dem 28. April bis Mittwoch, den 1. Mai 2013 erwartet die Gäste ein buntes Wochenende zum Frühlingsbeginn in Bremervörde.

Vörder See in Bremervörde

Die Bremervörder Beschäftigungsgesellschaft gGmbH hat seit 2006 die Wohnmobilstation am Kiebitzweg von der Natur- und Erlebnispark Bremervörde GmbH gepachtet und betreut seither unter anderem die Gäste vor Ort.

Gemeinsam hatte man sich im vergangenen Jahr dazu entschlossen, erstmals ein Maibaumfest rund um die Wohnmobilstation auszurichten. Nach der erfolgreichen Premiere wird diese Veranstaltung in 2013 wiederholt. Die Wohnmobilisten erwartet dabei ein wieder buntes Programm, wobei aber auch ausreichend Zeit zur eigenen Freizeitgestaltung bleibt.

Am Sonntag, den 28. April steht den Gästen nach der Anreise der Tag zur freien Verfügung. Von Langeweile jedoch keine Spur: Neben dem an diesem Sonntag stattfindenden Frühjahrs-Ladenhütermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag besteht zudem die Möglichkeit, an der Entdeckertour (öffentliche Führung) durch die Welt der Sinne teilzunehmen. Darüber hinaus haben nachmittags das Haus des Waldes und das Bachmann-Museum mit der Sonderausstellung „Marunde – Am Busen der Provinz“ geöffnet. Ab 19.00 Uhr endet der erste Tag des gemeinsamen Wochenendes dann mit einer offiziellen Begrüßung der Wohnmobilisten bei einem leckeren Abendessen im historischen Ambiente des Restaurants „Haus am See“.

Am Montag, den 29. April um 10.00 Uhr erwartet die Gästeführerin Margret Börger die Gäste am Haus des Waldes, um sie auf eine zweistündige Reise durch die Bremervörder Stadtgeschichte von gestern bis heute mitzunehmen. Wer mag, kann sich von Frau Börger auch etwas „op Platt von Land un Lü vertelln loten“. Der Rest des Tages steht den Wohnmobilisten wiederum zur freien Verfügung. Eine entspannte Fahrradtour, ein ausgedehnter Spaziergang, ein gemütlicher Stadtbummel… Des Weiteren besteht für diesen Tag die Option, verschiedene Angebote wie Künstlerworkshops oder ein persönliches Foto-Portrait dazu zu buchen. Die Möglichkeiten sind vielfältig!

Am Dienstag, den 30. April soll dann der Frühling eingeläutet werden: Ab 18.00 Uhr wird vor dem Restaurant „Haus am See“ wieder ein traditioneller Maibaum aufgestellt. Die Trachtengruppe der Heimatfrünn Hönau-Lindorf gibt der Veranstaltung mit einigen Tänzen rund um den Maibaum den passenden Rahmen. Und beim anschließenden Grillfest am benachbarten Grillplatz erwarten die Wohnmobilisten dann Bratwurst und Getränke.

Der 1. Mai bildet den krönenden Abschluss des Frühlingswochenendes in Bremervörde. Bei einem musikalischen Frühshoppen wird die Gruppe „acht8bar“ für den musikalischen Rahmen sorgen. Dabei steht auch ein leckeres Buffet für alle Gäste bereit

Wohnmobilisten aus nah und fern sind herzlich eingeladen, an diesem Wochenende in Bremervörde gemeinsam in den Frühling zu starten. Und das Beste: Für nur 75,00 € pro Person ist man dabei! In diesem Preis sind alle im feststehenden Programm genannten Leistungen sowie die Stellplatz- und Stromgebühren bereits enthalten.

Neugierig geworden? Dann am besten noch heute die detaillierten Unterlagen anfordern. Und nicht lange zögern, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt!

Die Unterlagen sowie nähere Informationen sind unter folgender Kontaktadresse erhältlich:

Wohnmobilstation Bremervörde
c/o Tourist-Information Bremervörde
Frau Barbara Norden
Rathausmarkt 1
27432 Bremervörde
Telefon: 04761/987-148
E-Mail: b.norden@bremervoerde.de
Stellplatzinformationen: Wohnmobilstation Bremervörde