Stellplatz am Besucherbergwerk

Das Besucherbergwerk Barbara-Hoffnung im Nosserntal zwischen Fell und Thomm besteht aus zwei übereinanderliegenden typischen Dachschiefergruben aus der Jahrhundertwende. Hier finden auch große Wohnmobile mit Überlängen Platz.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Durch Fell verläuft die Ferienstraße(n):

Anfahrtsbeschreibung

A1 Trier-Saarbrücken Ausfahrt Longuich/Fell. In Fell der Beschilderung zum Bergwerk folgen.


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 49°45´16.2" O 6°47´50.5"

Gebühren

4 Euro

Sonstige Bemerkungen

Ganzjährig nutzbar. Von Dezember bis März ist der Stellplatz kostenlos.

Anzahl der Stellplätze:

30

Untergrund der Stellflächen

Asphalt - Schotter

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Das Besucherbergwerk Fell liegt im Noßerntal zwischen Fell und Thomm in ruhiger Lage.

Ausstattung des Stellplatzes

Strom 2 € - Brötchenservice - Müllentsorgung - kein Wasser- und Abwasseranschluss - Einkaufsmöglichkeiten im Ort 2,9 KM

Freizeitangebote

Ausgeschilderte Wanderwege und Mountainbikestrecken führen durch die Gemarkung Fell und Radwege entlang der Mosel.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Nur wenige Minuten vom Besucherbergwerk Fell (ehemaliges Schieferbergwerk) entfernt und direkt am Schiefer-Wackenweg ( ein Premium Rundwanderweg und sogenannte Traumschleife des Saar-Hunsrücksteigs - Grubenwanderweg mit 40 Gruben

  • Stellplatz am Besucherbergwerk
  • Stellplatz am Besucherbergwerk
  • Stellplatz am Besucherbergwerk
  • Stellplatz am Besucherbergwerk

Stellplatz am Besucherbergwerk mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Stellplatz am Besucherbergwerk

Auf der Grundlage von 10 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 3.8 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 27.05.2012 bearbeitet