Stellplatz Nord Ostsee Kanal

Der Nord-Ostsee-Kanal mit Blick auf die vielen großen Schiffe und Fähren, die kleinen Frachter und Sportboote oder der wunderschöne Sehestedter Forst laden zu Spaziergängen ein.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrtsbeschreibung

Von Süden: Am Kreuz Rendsburg in Richtung Kiel auf die Autobahn A210, die nächste Ausfahrt (Bredenbek ) abfahren. Achtung: unmittelbar nach der Ausfahrt in Richtung Bovenau nach links abbiegen. In Bovenau nach rechts in Richtung Sehestedt (4 km) zum NOK abbiegen. Von Norden: Sehestedt liegt an der L42 zwischen Gettorf und Rendsburg. Von der A7 aus Richtung Flensburg kommend über die Abfahrt Büdelsdorf/Rendsburg auf die B203 in Richtung Rendsburg abfahren. Vor dem Ortseingang Büdelsdorf in Richtung Borgstedt bzw. nach Gettorf abbiegen (noch ca. 10 km).


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 54°21´52" O 9°49´05"

Gebühren

6 Euro incl. Entsorgung

Sonstige Bemerkungen

Platz ist ganzjährig geöffnet, jedoch beschränkt sich die Aufenthaltsdauer auf max. 1 Übernachtung.

Anzahl der Stellplätze:

15

Untergrund der Stellflächen

Sand/Splitt

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Stellplätze auf dem Parkplatz an der Fähre direkt am Nord-Ostsee-Kanal mit einer tollen Aussicht.

Ausstattung des Stellplatzes

Ver- und Entsorgung - Kinderspielplatz - Behindertengerecht - Frischwasser - Liegewiese

Freizeitangebote

Durch Sehestedt verläuft der Naturparkweg, der die fünf Naturparke in Schleswig-Holstein verbindet.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Gut Sehestedt - romanische Feldsteinkirche St. Peter und Paul - Dorfmuseum Sehestedt - Schottendenkmal - Denkmal Sehestedter Gefecht

  • Stellplatz Nord Ostsee Kanal
  • Stellplatz Nord Ostsee Kanal
  • Stellplatz Nord Ostsee Kanal
  • Stellplatz Nord Ostsee Kanal
  • Stellplatz Nord Ostsee Kanal

Stellplatz Nord Ostsee Kanal mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Stellplatz Nord Ostsee Kanal

Auf der Grundlage von 7 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4.1 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 06.09.2013 bearbeitet