Wohnmobilpark Schacht Audorf

Schacht-Audorf bietet neben seiner begehrten Lage direkt am Nord-Ostsee-Kanal viele Vorzüge. Kanal-Fähren sorgen für eine nie unterbrochene Verbindung zwischen Rendsburg und Schacht-Audorf.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrtsbeschreibung

Von der A7 die Ausfahrt 9-Rendsburg in A210 Richtung Rendsburg-Mitte nehmen. Bei Ausfahrt 2-Schacht-Audorf in Richtung Schülldorf/Osterrönfeld fahren und nach 500 m rechts in Richtung K76 abbiegen (Schilder nach Schülldorf/Osterrönfeld/Schacht-Audorf). Im Kreisverkehr zweite Ausfahrt (K76) in Richtung Schacht-Audorf nehmen.


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 54°18´22" O 09°42´45"

Gebühren

10 Euro

Sonstige Bemerkungen

Der Stellplatz ist ganzjährig geöffnet (kein Winterdienst)jedoch beschränkt sich die Aufenthaltsdauer auf max. 3 Nächte oder nach Absprache.

Anzahl der Stellplätze:

27

Untergrund der Stellflächen

Schotter

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Stellplätze direkt am Nord-Ostsee-Kanal mit Sicht zur Fähre und Eisenbahnbrücke.

Ausstattung des Stellplatzes

Ver- und Entsorgung - Strom 50 Cent/0,50 kWh - Wasser 1 Euro/100 Liter - WC 50 Cent - Zutritt zu Dusche/WC: 1 Euro - Dusche 1 Euro/5 Min

Freizeitangebote

NOK-Route - Radfahren am Kanal - Ausflugsfahrten mit dem Schiff

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Eisenbahnhochbrücke Rendsburg mit Schwebefähre und Schriffsbegrüßungsanlage - Fußgängertunnel mit einer 130 Meter lange Röhre - Dorfmuseum von Schacht-Audorf

  • Wohnmobilpark Schacht Audorf
  • Wohnmobilpark Schacht Audorf
  • Wohnmobilpark Schacht Audorf
  • Wohnmobilpark Schacht Audorf
  • Wohnmobilpark Schacht Audorf

Wohnmobilpark Schacht Audorf mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Wohnmobilpark Schacht Audorf

Auf der Grundlage von 18 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4.6 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 10.09.2013 bearbeitet