Wohnmobilhafen Seepark

Der neue Wohnmobilhafen „Seepark" liegt auf der Seeseite der Straße „Am Wassersportsee", ca. 200 Meter vom Haupteingang des Landesgartengeländes Seepark entfernt. Im Zuge der Landesgartenschau Zülpich 2014 wurde der bisherige Standort des Wohnmobilhafens um ca. 100 Meter verlegt.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrtsbeschreibung

In Zülpich der Beschilderung zum „Wassersportsee“ folgen.


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 50°40´35" O 06°39´35"

Gebühren

9,00 Euro inkl. Stromversorgung

Sonstige Bemerkungen

Wohnmobilstellplatz ist ganzjährig nutzbar.

Anzahl der Stellplätze:

27

Untergrund der Stellflächen

Wiese

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Der neue Wohnmobilhafen „Seepark" liegt auf der Seeseite der Straße „Am Wassersportsee", ca. 200 Meter vom Haupteingang des Landesgartengeländes Seepark entfernt.

Ausstattung des Stellplatzes

Ver- und Entsorgung - Strom - Frischwasser 1 Euro/80 Liter - Sitzgruppe und Infotafel - Liegewiese

Freizeitangebote

Die zahlreichen Attraktionen des Seeparks bieten für jeden Geschmack etwas, z.B. Badestelle, Wasserspielplatz, Themengärten, Kletterei, Riesenschaukeln, Fitnessparcours, Gastronomie. Der asphaltierte Weg rund um den Wassersportsee lädt zum Spazierengehen, Fahrradfahren, Inlinerfahren, Joggen und Walken ein. Die am Wassersportsee ansässigen Vereine bieten Segeln, Surfen, Tauchen, Angeln, Tennis und Kutschfahren an.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Zülpich hat eine noch fast komplette Stadtmauer, die den Stadtkern umgibt. Über den römerzeitlichen Thermen am Mühlenberg wurde das das einzige deutsche Museum für Badekultur erbaut.

  • Wohnmobilhafen Seepark
  • Wohnmobilhafen Seepark
  • Wohnmobilhafen Seepark
  • Wohnmobilhafen Seepark
  • Wohnmobilhafen Seepark

Wohnmobilhafen Seepark mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Wohnmobilhafen Seepark

Auf der Grundlage von 17 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4.2 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 27.04.2014 bearbeitet