Campingpark Plauer See

Der Campingpark Plauer See liegt direkt am Plauer See inmitten der Gewässerlandschaft der Brandenburger Havelseen und ist Ortsteil der Stadt Brandenburg an der Havel. Das Wassersportrevier ist europaweit einzigartig und zählt zu den größten seiner Art, zwischen Elbe und Oder, Ostsee und dem Spreewald.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
A2 Richtung Magdeburg - Ausfahrt 78 AS Brandenburg. Weiter auf die B102 Richtung Brandenburg an der Havel und immer geradeaus durch Brandenburg hindurch. Nach einer Unterführung fahren Sie links Richtung Genthin. Nun geht’s auf der B1 immer geradeaus. Nach der Ortsausgangs-Tafel Brandenburg fahren Sie noch 3,2 km auf der Plauer Landstraße geradeaus und biegen dann links ab zu dem Campingpark. Nach 1,5 km sind Sie am Ziel.

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig geöffnet.

GPS-Koordinaten
52°23'59.8"N 12°26'14.0"E

Gebühren
ab 18,80 Euro

Anzahl der Stellplätze
60

Umweltzone
nein


Lage
Stellplätze vor dem Campingplatz im Ortsteil Plaue.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung, Trinkwasser, Strom, WLan, Dusche, WC, Imbiss und Restaurant

Freizeitangebote
Sie können am eigenen Sandstrand baden, segeln, rudern, angeln, Kanu, Tretboot oder Kajak fahren, Radfahren oder wandern. Auch vorhanden: Beach-Volleyball-Platz, Kinderspielplatz, Grillplatz, Wellness-Massagen und vieles mehr

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Insgesamt bilden sieben Kirchen, vier Stadttottürme, ein altes Kloster und historische Marktplätze das architektonische Erbe der über 1000-jährigen Stadt Brandenburg an der Havel.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 3 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 3.7 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!