Rheinpark Camping

Für die Freunde des mobilen Wohnurlaubes befindet sich direkt neben der Kristall Rheinpark-Therme auf dem Wellness-Rheinpark-Campingplatz ein Stellplatz mit Ver- und Entsorgungseinrichtung.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Folgende Ferienstraßen führen am Platz vorbei bzw. durch Bad Hönningen

Anfahrtsbeschreibung

Von den verschiedenen Stadteinfahrten der Beschilderung Campingplatz folgen.


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 50°30'38.9" O 7°18'28.4"

Gebühren

16 Euro inkl. 2 Personen, im Winter 10 Euro

Sonstige Bemerkungen

Reisemobilisten, die auf dem Stellplatz übernachten, erhalten eine Ermäßigung auf die Eintrittskarten der Kristall Rheinpark-Therme. Diese erhalten Sie an der Rezeption des Campingplatzes.

Anzahl der Stellplätze:

40

Untergrund der Stellflächen

Wiese - Schotter

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Angelegter Bereich auf dem Campinggelände direkt am Rhein und neben der Kristall Rheinpark-Therme.

Ausstattung des Stellplatzes

Ver- und Entsorgung - Strom 2,50 Euro - Wasser 1 Euro/60 Liter - Während der Saison von April bis Oktober steht ein täglicher Bäckerservice zur Verfügung

Freizeitangebote

Rheinpark-Therme mit Thermenlandschaft und Sauna sowie Restaurants und Minigolfplatz in unmittelbarer Nähe. In den Sommermonaten wird Bad Hönningen auch von den Schiffen der „Weißen Flotte“ und den Schiffen der Köln-Düsseldorfer angefahren.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Besonders stark durch die Römer geprägt, befindet sich kurz vor der Stadt in der Ortsgemeinde Rheinbrohl der Beginn des Limes, einer ehemaligen Grenzanlage. "Hohes Haus" mit Heimatmuseum, Tempelhof, Schloss Arenfels und Burg Ariendorf.

  • Rheinpark Camping
  • Rheinpark Camping
  • Rheinpark Camping
  • Rheinpark Camping
  • Rheinpark Camping
  • Rheinpark Camping
  • Rheinpark Camping

Rheinpark Camping mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Rheinpark Camping

Auf der Grundlage von 8 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4.6 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 13.07.2014 bearbeitet