Wohnmobilstellplatz am Blumersberg

Meßstetten liegt an der Hohenzollernstraße und an der Schwäbischen Albstraße. Mit bis zu 989 Metern über dem Meeresspiegel ist Meßstetten eine der höchstgelegenen Städte der Bundesrepublik Deutschland. Landschaftlich prägend ist die Lage am Albtrauf mit seinen steil abfallenden Felsenformationen. Zahlreiche Aussichtspunkte und Erhebungen ermöglichen herrliche Ausblicke auf das Albvorland und bei schönem Wetter einen Fernblick bis zu den Alpen.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Folgende Ferienstraßen führen am Platz vorbei bzw. durch Meßstetten

Anfahrtsbeschreibung


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

49°46'44.2"N 7°06'25.8"E

Gebühren

Kostenlos

Sonstige Bemerkungen

Ganzjährig nutzbar.

Anzahl der Stellplätze:

9

Untergrund der Stellflächen

Befestigter und geschotterter Untergrund

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Angelegter Wohnmobilstellplatz auf dem Blumersberg mit attraktivem Panoramablick im Hauptort Meßstetten.

Ausstattung des Stellplatzes

Auf den Stellplätzen sind Strom- und Wasseranschlüsse vorhanden, die über Münzeinwurf abgerechnet werden. Die Ver- und Entsorgungsstation ist auf einer 3,0 m x 10,0 m großen asphaltierten Fläche und bieten ausreichend Rangierfläche. Strom 1 Euro/6 Stunden, Wasser 1 Euro/10 Minuten.

Freizeitangebote

Vor allem Wanderer und Radfahrer finden hier auf markierten Wegen ein kleines Paradies vor. In den vergangenen Jahren wurden drei Premiumwanderwege, die HochAlbPfade sowie viele weitere Rund- und Streckenwanderwege angelegt. Auch das Radwegenetz erhielt im vergangen Jahr eine komplett neue Beschilderung. Zahlreiche touristische Angebote, wie z. B. ein Tierfreigehege, ein Skulpturenpanoramaweg, drei Museen, ein Barfußpfad oder ein Stausee werten das unvergessliche Naturerlebnis weiter auf.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Das Museum für Volkskunst zeigt auf vier Etagen über 1.300 ausgewählte, qualitativ hervorragende Objekte der Volkskunst. Das Heimatmuseum Hossingen zeigt bäuerliche Möbel sowie handwerkliche und landwirtschaftliche Arbeitsgeräte vergangener Zeit. Das Heimatmuseum Tieringen zeigt hauptsächlich Motive aus dem bäuerlichen Haushalt und der Landwirtschaft. Die ältesten Stücke sind etwa aus dem Jahre 1750.

  • Wohnmobilstellplatz am Blumersberg
  • Wohnmobilstellplatz am Blumersberg
  • Wohnmobilstellplatz am Blumersberg
  • Wohnmobilstellplatz am Blumersberg
  • Wohnmobilstellplatz am Blumersberg
  • Wohnmobilstellplatz am Blumersberg
  • Wohnmobilstellplatz am Blumersberg
  • Wohnmobilstellplatz am Blumersberg

Wohnmobilstellplatz am Blumersberg mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Wohnmobilstellplatz am Blumersberg

Auf der Grundlage von 79 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4.7 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 13.12.2020 bearbeitet