Ammertaler Hof

Das aus dem 13. Jahrhundert stammender Ammertaler Hof bietet Ihnen von gehobener Bistroküche für den kleinen und großen Hunger und mit täglich wechselnder Kuchentheke und hausgemachten Kuchen an. Die überdachte Sonnenterrasse mit gemütlichen Lounge Möbeln und natürlich auch der Biergarten lädt auch im Sommer zum gemütlichen Verweilen ein.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrtsbeschreibung


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

47°38'40.0"N 11°01'43.5"E

Gebühren

15 Euro

Sonstige Bemerkungen

Die Anreise sollte bis 18 Uhr erfolgen. Die Stellplätze sind ganzjährig nutzbar.

Anzahl der Stellplätze:

3

Untergrund der Stellflächen

Geschotterter Untergrund

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Der Stellplatz liegt etwas oberhalb hinter dem Gebäude.

Ausstattung des Stellplatzes

Eine Grillstelle ist Grillstelle vorhanden. Sanitärnutzung mit Dusche und WC 5 Euro/Tag. Frischwasser und Strom gegen Gebühr.

Freizeitangebote

Saulgrub ist Ausgangspunkt einfacher Wanderungen zu sehenswerten Naturschauspielen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. In der angrenzenden Boulderhalle mit fast sechs Meter facettenreiche Tour Varianten verschiedenster Schwierigkeitsgrade bietet somit Profi- wie Freizeitkletterern gleichermaßen ein besonderes Erlebnis.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Das hervorgehobene Bauwerk in Saulgrub ist die auf einem Hügel über dem Ort liegende Kirche St. Franziskus. Das berühmte Benediktinerkloster Ettal, das wie der Ort Oberammergau mitten im Naturpark Ammergauer Alpen liegt.

  • Ammertaler Hof
  • Ammertaler Hof
  • Ammertaler Hof

Ammertaler Hof mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Ammertaler Hof

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 5 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 31.01.2020 bearbeitet