Feriendörfer am Quitzdorfer See

Am Quitzdorfer See gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ihr Wohnmobil abzustellen oder Ihr Zelt aufzustellen. Sie bieten unter anderem eine tolle Aussicht auf den See und bieten Ruhe und Bewegungsfreiheit.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
In Niesky der Beschilderung zum Campingplatz Nordoststrand folgen.

Bemerkungen & Hinweise
Der Schlüssel für das Tor und das Sanitärgebäude muss in der Anmeldung in der Gaststätte "Finnhütte" abgeholt werden. Bitte eine Kaution von 30 Euro hierfür bereit halten.

GPS-Koordinaten
51°17'07.9"N 14°46'19.1"E

Gebühren
15 Euro pro Nacht und Mobil inkl. 3 Personen

Anzahl der Stellplätze
20

Umweltzone
nein


Lage
Stellplätze gleich vor dem Gelände des Feriendorfs Finnhütte auf einer Waldlichtung und 50 Meter vom See entfernt.

Ausstattung
Stromanschlusskasten vorhanden, Wasser kann an zwei zentralen Wasserhähnen gezapft werden. Das Sanitärgebäude liegt ca. 100m oberhalb des Strandes, das im Jahr 2007 renoviert wurde. Eine Waschmaschine und eine Spüle zum Geschirrabwaschen sind auch vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten in Niesky etwa 3 km

Freizeitangebote
Das Waldbad und Freizeitpark Niesky. Wassersport, Angeln und Schwimmen.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Die historische Altstadt Görlitz, größte erhaltene Renaissancealtstadt der Erde, Stadtmauer und Stadttürme, viele Gründerzeitstraßenzüge und -Villen mit wunderschönen Fassaden, Zoo, Parkeisenbahn, Museen, Theater und zahlreiche Veranstaltungen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 2 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!