Freischwimmbad Oberrotweil

Oberrotweil mit dem Teilort Niederrotweil ergeben den größten der sieben Ortsteile. Themenpfade und Rundwanderwege führen von hier aus in die Umgebung. Der Aussichtsplatz Mondhalde schenkt einen Blick bis hinüber ins benachbarte Frankreich, während das Freibad einen Entspannungstag verspricht.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Anfahrt von Freiburg: B 31a Richtung Umkirch, Gottenheim, L 115 Richtung Bötzingen, Vogtsburg, Oberrotweil.

Bemerkungen & Hinweise
Öffnungszeiten von Mitte Mai bis Mitte September täglich von 10.00 Uhr bis 20.30 Uhr. Ganzjährig nutzbar.

GPS-Koordinaten
N 48°05'22.5" O 7°38'36.3"

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
8

Umweltzone
Nein


Lage
Stellplätze auf dem Parkplatz des Freibads

Ausstattung
Platz ist nachts beleuchtet.

Freizeitangebote
Besuch im Freibad - Golfen auf dem Golfplatz (18 Loch) in Munzingen am Fuße des Tunibergs - Angeln an den Altrheinarmen und Nebengewässern in der Stille der Rheinwälder - Baggersee Burkheim

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Das Kaiserstühler Weinbaumuseum in der historischen Zehntscheuer in Achkarren. Die St. Michaels-Kirche in Niederrotweil. Die Altstadt von Burkheim, Korkenziehermuseum Kaiserstuhl in Burkheim.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 3 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 3 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!