Märkisches Seecamp

Der 4,5 ha großer Campingplatz Märkisches Seecamp verfügt über 150 Stellplätze, davon 15 Reisemobilstellplätze auf dem Campingplatz und 6 Stellplätze vor der Schranke. Hier finden Sie Natur pur, können entspannen, die Seele baumeln lassen oder aktiv Ihren Urlaub gestalten.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Von Berlin über die Autobahn A10/A12 Berlin Richtung Frankfurt, Abfahrt Fürstenwalde Ost auf der B168 Richtung Beeskow, dann auf der B87 (Ortsumgehung Beeskow) Richtung Lübben, in Ranzig vor dem Ortsausgang links abbiegen. Von Dresden über die Autobahn A13 Anfahrt Duben, auf der B87 durch Lübben, weiter Richtung Frankfurt, von der Lübben sind es noch 20km bis Ranzig, im Ort Ranzig hinter dem Ortseingang rechts abbiegen.

Bemerkungen & Hinweise
Saison von 01.April bis 31.Oktober.

GPS-Koordinaten
52°06'49.9"N 14°11'24.6"E

Gebühren
10 Euro inkl. 2 Erwachsene und einem 1 Kind

Anzahl der Stellplätze
6 Stellplätze vor der Schranke

Umweltzone
nein


Lage
Quick-Camp vor der Schranke vor in der Nähe vom Ranziger See.

Ausstattung
Strom 1 Euro/kWh, Frischwasser, Dusche 1 Euro, ofenfrische Brot und Brötchen im Shop, Imbiss, Gasflaschenstation, Kinderspielplätze, Liegewiese mit unbewachtem Badestrand

Freizeitangebote
Vermietung von Booten, Wassertretern, Fahrrädern und Tretautos auf dem Campingplatz. Wander- und radbegeisterte Naturgenießer finden bei hier ideale Voraussetzungen in der unberührte Natur.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Das Ludwig-Leichhardt-Museum mit 4 Ausstellungsräume. Das Meteorologische Observatorium Lindenberg mit dem Themenschwerpunkt der Erforschung der Erdatmosphäre.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!