Reisemobilhafen Dockweiler Mühle

Machen Sie Pause auf unserem modernen Reisemobilhafen Dockweiler Mühle mit Blick direkt auf den See. Natürlich mit dem notwendigen Luxus: großzügige Standplätze in besonders schöner Lage mit Ver- und Entsorgungsstation!

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Aus Richtung Norden kommend: BAB 1 bis Ausfahrt Tondorf; dort bis zur Stoppstraße vorfahren und ca. 26km ohne Ortsdurchfahrten nach Hillesheim reisen; hier links auf der B 421 nach Dreis fahren; dort der B421/B410 folgen und vor Dockweiler rechts zum Campingpark abbiegen. Aus Richtung Süden kommend: Bis zum Autobahndreieck Vulkaneifel reisen, dann wie vorstehend weiterfahren. Aus Richtung Osten kommend: BAB48 am Autobahndreieck Vulkaneifel auf die A1 in nördliche Richtung abbiegen und bis zur Ausfahrt Gerolstein fahren; dem Zubringer nach Gerolstein und später der B 421 bis Dockweiler folgen; in Dockweiler rechts halten und der B 410 folgen. Unmittelbar am Ortsende nach links zum Campingpark abbiegen.

Bemerkungen & Hinweise
Bei Bedarf sind weitere Stellplätze vorhanden.

GPS-Koordinaten
N 50°15´17,6" O 6°46´45,7"

Gebühren
9 Euro

Anzahl der Stellplätze
5

Umweltzone
nein


Lage
Direkt am Teich vor dem Campingpark Dockweiler Mühle

Ausstattung
Ver- und Entsorgung - Strom 50 Cent/kWh. - Wasser 1 Euro/80 Liter - Dusche 50 Cent - Brötchenservice - Behindertengerecht - Grillplatz - Kinderspielplatz - Waschmaschinen und Trockner - Movera-Campingbedarfsshop

Freizeitangebote
Wandern - Radfahren - Schwimmen - Skisport -
Erlebniswelt Nürburgring - Wildpark Daun - Adler- und Wolfspark Kasselburg

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Vulkanmaare

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 7 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!