Reisemobilhafen Köln

Mitten im Grünen und dennoch zentral liegt der Reisemobilhafen in Köln. Auf Euren Besuch freuen sich Elke und Robert Frohn.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Von Frankfurt oder Oberhausen: A3 bis Autobahnkreuz Köln - Ost, dann auf die Stadtautobahn (Richtung Köln - Centrum), hinter der Zoobrücke erste Abfahrt rechts (Abfahrt Zoo/ Flora), an der Ampel links abbiegen (Niederländer Ufer), hinter "AXA-Hochhaus" rechts abbiegen (Abbiegespur in Richtung Parkplatz). Die Zufahrt zum Stellplatz befindet sich rechts vom Parkplatz in Richtung Rhein. Von Aachen, Krefeld oder Neuss: A57 bis Autobahnende, dann links einordnen (Richtung Zoobrücke / Messe), nach ca. 1500 m vor der Zoobrücke rechts abbiegen (Richtung Zoo / Flora), geradeaus über die Kreuzung bis zur Rheinuferstraße (Niederländer Ufer), dort an der Ampel links, nach ca. 800 m hinter "AXA-Hochhaus" rechts abbiegen (Abbiegespur in Richtung Parkplatz) Die Zufahrt zum Stellplatz befindet sich rechts vom Parkplatz in Richtung Rhein. Von Bonn:
A555 über Kreuz Köln - Süd bis Autobahnende (Richtung Köln - Centrum), am Verteilerkreis rechts abbiegen (Richtung Rheinuferstraße), dieser Straße mehrere Kilometer folgen bis AXA - Hochhaus. Hinter "AXA-Hochhaus" rechts abbiegen (Abbiegespur in Richtung Parkplatz) Die Zufahrt zum Stellplatz befindet sich rechts vom Parkplatz in Richtung Rhein.

Bemerkungen & Hinweise
Der Platz ist ganzjährig nutzbar. Reservierung an Wochenenden und besondere Events in Köln empfohlen.

GPS-Koordinaten
N 50°57´44

Gebühren
10 Euro

Anzahl der Stellplätze
65

Umweltzone
nein


Lage
Der Platz liegt direkt am Rhein, innerhalb der erweiterten Umweltzone der Stadt Köln.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung - Strom 50 Cent/kWh. - Frischwasser 1 Euro/70 Liter - Am Platz Info-Tafel mit Stadtplan und aktuellen Programm - Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe

Freizeitangebote
In nur 10 Minuten erreicht man mit der U-Bahn die Kölner Innenstadt/Altstadt oder man benutzt den vorhandenen Rad-/Fußweg direkt am Rhein entlang. Der Zoo und die Flora sind in fußläufiger Entfernung erreichbar und mit der dortigen Seilbahn (nur April bis Oktober) erreicht man im nu die Claudius-Therme und den Rheinpark mit Tanzbrunnen.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Die Domstadt blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, deren Spuren man überall in der Stadt sehen kann. Imposante Bauwerke, Überreste oder natürlich Kirchen - in Köln gibt es fast an jeder Straßenecke etwas zu entdecken.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 37 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 3.3 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!