Reisemobilstellplatz Nienburg

Der zentrumsnaher Reisemobilstellplatz Nienburg liegt direkt am westlichen Weserufer und ist im Stadtgebiet gut ausgeschildert.
Eine Bärentatze ziert nicht nur das Nienburger Stadtwappen. Eine Tatzenspur zieht sich durch die gesamte Altstadt und führt zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Reisemobilstellplatz Nienburg

Anfahrt
B6 Ausfahrt Nienburg-Mitte. Stellplatz ist im Stadtgebiet ausgeschildert.

Bemerkungen & Hinweise

GPS-Koordinaten
52°38'30.7"N 9°12'04.5"E

Gebühren
5 Euro

Anzahl der Stellplätze
25

Umweltzone
nein


Lage
Ruhig, direkt am westlichen Weserufer mit Blick auf den Fluss und die historische Altstadt Nienburgs. Ein Fußweg führt zur Weser-Fußgängerbrücke, über die das Zentrum innerhalb weniger Minuten erreichbar ist.

Ausstattung
2 Stromsäulen mit je 8 Anschlüssen, Ver- und Entsorgung (ST-SAN), Müllbehälter/Altglascontainer, Informationstafeln mit Stadtplan

Freizeitangebote
Von Angelmöglichkeiten über Freizeitparks bis hin zur Zigarrenmacherstube finden Sie hier zahlreiche Tipps, Ausflugsziele und Sportmöglichkeiten.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Entdecken Sie Kirchen und Klöster, Museen und Heimatstuben, Mühlen und Museums-Eisenbahnen und tauchen Sie in die Geschichte der Region ein.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 11 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.7 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!