Rittergut Positz

Das Rittergut Positz mit einer imposanten Erscheinung liegt etwas außerhalb, eingebettet zwischen Seen, Feldern und dem nahe gelegenen Wald in idyllischer Alleinlage.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Auf dem Weg nach Positz fährt man durch das Dorf Kolba, welches sich direkt an der B281 zwischen Neustadt und Oppurg befindet. Nach einer kleinen Brücke in der Dorfmitte gabelt sich die Straße. An dieser Gabelung muss man sich rechts halten und dann immer der Straße bergauf folgen, die direkt nach Positz führt.
Das Gut ist einzelstehend und liegt ca. 1 km außerhalb von Kolba. An der Einfahrt zum Gut stehen mehrere große Pappeln.

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig geöffnet.

GPS-Koordinaten
50.7309481, 11.6736259

Gebühren
30 €

Anzahl der Stellplätze
5

Umweltzone
nein


Lage
Stellplätze auf einem Rittergut aus dem 16. Jh in traumhafter Alleinlage.

Ausstattung
Im Preis inklusive sind Strom, Wasser und die Entsorgung von Grauwasser. Gastronomie mit Frühstückservice vor Ort.

Freizeitangebote
Radtouristen im Orlatal können sich über einen gut ausgeschilderten Saale-Orla-Radwanderweg freuen.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Besichtigen Sie so schöne Ausflugsziele wie
- die Leuchtenburg mit dem Porzellanmuseum,
-die Feengrotten (die farbenprächtigsten Grotten der Welt) mit dem Feenwäldchen – ein Traum für Kinder
- Ranis mit einer schönen Burg und dem Wisentgehege
- die Sommerrodelbahn in Saalburg und den Märchenwald
- den Kletterpark in Pößneck,
- den größten Stausee Deutschlands - den Bleilochstausee,
- die Universitätsstadt Jena mit botanischem Garten und Planetarium,
- Weimar – die Stadt der Dichter und Denker
- und vieles, vieles mehr

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 4 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!