SeeCamping Zittauer Gebirge

Entdecken Sie Olbersdorf und seine abwechslungsreiche Landschaft – den Olbersdorfer See mit seinem gepflegten Sandstrand oder die Zittauer Gebirge welcher als kleinstes Mittelgebirge Deutschlands gelten. Überregional ist Olbersdorf bekannt für die Ausrichtung von Sportereignissen, wie den Zittauer Gebirgslauf oder die ITU Cross Triathlon WM am Olbersdorfer See.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig geöffnet.

GPS-Koordinaten
50°53'38.8"N 14°46'18.0"E

Gebühren
10 Euro pro Nacht inkl. WC-Benutzung

Anzahl der Stellplätze
4

Umweltzone
nein


Lage
Übernachtungsfläche neben der Rezeption vor der Schranke.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung, Strom, Frischwasser, Dusche und WC, WLAN auf allen Stellplätzen, Gasflaschentausch, Einkaufsmöglichkeit 400m und täglich frische Backwaren am Backhaus.

Freizeitangebote
Den Olbersdorfer See mit seinem gepflegten Sandstrand, welcher zum Baden einlädt und die zahlreichen Wanderwegen rund um den See.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Empfehlenswert ist es mit der über 110 Jahre alten, dampfbetriebenen Schmalspurbahn von der Stadt Zittau aus in die Kurorte Oybin oder Jonsdorf zu fahren. In der Stadt Zittau laden Museen und Ausstellungen ein, sich durch die Geschichte der Stadt ins Mittelalter zu versetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!