Stellplatz Allmend 2

Meersburg liegt am nördlichen Ufer des Bodensees und zugleich an mehreren Ferienstraßen. Prachtvolle Schlossanlagen, kleine und idyllische Gässchen und wunderschöne Plätze direkt am Bodensee erwarten die Gäste in Meersburg.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar.

GPS-Koordinaten
47°42'06.0"N 9°16'19.5"E

Gebühren
10 Euro

Anzahl der Stellplätze
30

Umweltzone
nein


Lage
Markierte Stellplätze am Ortsrand von Meersburg.

Ausstattung
Keine Anschluss- und Entsorgungsmöglichkeit vorhanden. Nächste Ver- und Entsorgungsstation auf dem Stellplatz Allmend 1.

Freizeitangebote
Radfahren oder Wandern auf dem gut beschilderten Bodensee-Radwanderweg, der durch drei Länder rund um den See führt.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Einige der beliebtesten Ausflugsziele am Bodensee sind die Insel Mainau, Basilika Birnau, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen, Rheinfall bei Schaffhausen, Burg Meersburg, Ravensburger Spieleland und das Dornier Museum in Friedrichshafen. Viele Museen können in der Museenstadt Meersburg besichtigt werden. Das Zeppelin Museum, Atelier an der Burg, Droste-Museum Fürstenhäusle, Galerie Bodenseekreis, Bildteppichkunst Museum, Bibelgalerie Meersburg, Weinmuseum vineum bodensee laden zum Erkunden ein.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!