Stellplatz Am Badeweiher

Durch den Altstadtkern Abenberg führt die Burgenstraße. Beeindruckend thront die Burg Abenberg über der romantischen Altstadt und kündet von ihrer historischen Bedeutung.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
In Abenberg rechts in die Spalter Straße abbiegen, dann vom Kreisverkehr am Badeweiher direkt auf den Stellplatz fahren (Richtung Spalt)

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig anfahrbar.

GPS-Koordinaten
49°14'08.1"N 10°57'18.2"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
6

Umweltzone
nein


Lage
Am südlichen Ortsausgang von Abenberg direkt am Naturbadeweiher in ruhiger Lage.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung - Strom 1 Euro/8 Stunden - Wasser 1 Euro - WC- und Duschanlage am Naturbadeweiher

Freizeitangebote
Naturbadeweiher - Rundwanderwege - Golfen - Skate-Anlage - Kinderspielplätze - Kutschenfahrten - Reiten - Bogenschießen - Stadtführungen

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Sehenswert sind u. a. das über 500-jährige Kloster Marienburg, die Pfarrkirche St. Jakobus, Türme und Stadttore, der Stillabrunnen, das Rathaus, das Wasserschloss Dürrenmungenau sowie der internationale Golfplatz (27-Loch), der größte Golfplatz in Nordbayern. In der Burg Abenberg sind das Museum "Haus fränkischer Geschichte" und das Klöppelmuseum untergebracht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 26 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.3 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!