Stellplatz am Elbzollhaus (Elbe)

Der Stellplatz befindet auf dem Grundstück des Elbzollhauses, welches als Teil des Dessau-Wörlitzer-Gartenreiches ein wunderschönes Ambiente bietet. Der Elbblick ist 3 Schritte entfernt (200m).

Die Einrichtung von VE, Duschen und fest verlegtem Strom sind in Planung.
Derzeit sind WC und Strom per Kabeltrommel verfügbar.

Im Cafe´werden Kaffe/Kuchen und Snacks, sowie ein tägliches Frühstücksbuffet für 8,50€ angeboten.
Lassen Sie sich nicht von ein wenig Cafe´trubel am Wochenende abschrecken, der ist spätestens halb 5 vorbei. Auch wenn es bei uns auf den 1. Blick für den Ein oder Anderen ein wenig Nobel wirken mag, das sind wir nicht und Sie sind Herzlich Willkommen!

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Nutzen Sie die Autobahnabfahrt Coswig (A9) und fahren Sie in Richtung Roßlau. In Roßlau bleiben Sie auf der Hauptstraße und biegen an der ersten und einzigen Ampelkreuzung links in Richtung Dessau ab. Sie überqueren die Elbebebrücke und nutzen gleich nach der Brücke die erste Ausfahrt auf der rechten Seite.
Sollten Sie aus Richtung Magdeburg (A2) kommen, fahren Sie durch Roßlau in Richtung Dessau durch (immer der Bundesstraße folgen) und biegen nach der Elbebrücke an der ersten Ausfahrt nach rechts ab.
Aus Richtung Dessau kommend, biegen Sie bitte vor der Elbebrücke rechts ab und nutzen die Unterführung unter der Bundesstraße.

Bemerkungen & Hinweise
Lassen sie ihren Blick über die Elbe schweifen - aus 15 Meter Höhe oder mit dem großen Zeh im Wasser. Genießen sie das schöne Wetter mit einem Kuchen auf der Terrasse oder wärmen sie sich am Kamin. Das 300 Jahre alte Elbzollhaus (Cafe´und Pension) lädt zum träumen ein, wenn man vor seinem Gefährt sitzend den Sonnenuntergang beobachtet.

GPS-Koordinaten
51°52'44.3"N 12°14'17.7"E

Gebühren
0€ (Strom 5€ per Kabeltrommel)

Anzahl der Stellplätze
10

Umweltzone
Nein


Lage
im Dessau-Wörlitzer-Gartenreich auf dem Gelände des Elbzollhauses an der Elbe.
Der Stellplatz befindet sich am Ortsrand Roßlaus, auf der anderen Elbseite, direkt hinter der Brücke. Die Elbe grenzt direkt an das grüne Grundstück und die Elbwiesen bieten viel Platz. Die Radwegeanbindung ist sehr gut.

Ausstattung
WC - Stromanschluss per Kabeltrommel - derzeit keine Ver- und Entsorgung (in Planung) - W-Lan (soweit der Empfang reicht) - kostenloses Leihrad (nach Vorrat) - Cafe´ mit Terasse und Kamin - Pension - Bushaltestelle - Volleyballfeld - Liegewiese - Aussichtsturm - Spielplatz

Freizeitangebote
Dessau-Wörlitzer-Gartenreich - Radfahren/Fahrradverleih - Wasserburg Roßlau

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Der Stellplatz befindet sich auf dem Gelände des Elbzollhauses, dass 1788/89 nach den Entwürfen von Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff erbaut wurde. Es gehört zum Dessau-Wörlitzer-Gartenreich.
In 1,5km Entfernung befindet sich die Wasserburg zu Roßlau.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 9 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.6 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!