Stellplatz am Freibad

Es stehen fünf Stellplätze zur Verfügung. Strom- und Trinkwasseranschlüsse sind vorhanden. Eine Entsorgungsmöglichkeit für Wohnmobile steht direkt bei den Plätzen zur Verfügung. Die Trinkwasseranschlüsse sind witterungsbedingt (Frost) bis zum Frühjahr nicht nutzbar.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
A3 Frankfurt - Nürnberg - Regensburg - Passau
(Ausfahrten Kirchroth, Straubing, Bogen oder Schwarzach) oder über die A92 München Deggendorf (Ausfahrt Landau a. d. Isar, dann weiter über die B 20) oder weiter bis Autobahnkreuz Deggendorf Bundesautobahn A 3 Richtung Regensburg/Nürnberg (Ausfahrt Bogen)

Bemerkungen & Hinweise
Die Stellplätze sind während des Volksfestes in Bogen (Anfang Juli) gesperrt.

GPS-Koordinaten
N 48°54'27" O 12°41'15"

Gebühren
10 Euro incl. Eintritt ins Freibad

Anzahl der Stellplätze
5

Umweltzone
nein


Lage
Die Wohnmobilstellplätze sind direkt beim Freibad Bogen am Volkfestplatz in Bogen.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung - Strom 1€/8h - Wasser 1€/300 Liter - Toiletten, Duschen, Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätte und Freibad in unmittelbarer Nähe.

Freizeitangebote
Besuch im Freibad - Stadtführungen - Donauschiffahrt - Rad fahren auf dem
Donau-Regen-Radweg

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Pfarr- und Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt auf dem Bogenberg - Kreismuseum Bogenberg
mit Dauerausstellung "Ritter, Rauten & Co." - Zur Geschichte der Bayerischen Rauten - Stadtpfarrkiche St. Florian -
Evangelisch-Lutherische Erlöserkirche -
Kloster Oberalteich mit Kirche und KulturForum - Pfarrkirche St. Peter und Paul, Oberalteich - Margaretenkirche Pfelling
- Pfarrkirche St. Andreas Degernbach und Kapelle in Stefling

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 4 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!