Stellplatz am Freizeitgelände

Rasdorf liegt am nordöstlichen Rand des Landkreises Fulda, unmittelbar an der hessisch-thüringischen Landesgrenze im Biosphärenreservat Rhön.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
*Die Gebühr in Höhe von 4,00 € pro Nacht kann bei allen Gaststätten in Rasdorf gezahlt werden. Maximale Standzeit 3 Tage. Ganzjährig nutzbar.

GPS-Koordinaten
50°42'52.4"N 9°54'11.9"E

Gebühren
4,00 € pro Nacht*

Anzahl der Stellplätze
4

Umweltzone
nein


Lage
Die Wohnmobilstellplätze befinden sich auf dem Freizeitgelände mit Plätzen für Tennis, Fußball und Beachvolleyball.

Ausstattung
Wasserversorgung 120 Liter Frischwasser 1 € -
Stromversorgung 10 Stunden Strom 1 € -
Abwasserentsorgung kostenlos

Freizeitangebote
Inmitten des Hessischen Kegelspiels gelegen bietet Rasdorf dem Wanderer kurze oder längere ausgeschilderte Rundwanderwege.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Rasdorf ist reich an Sehenswürdigkeiten: die Stiftskirche von 1274 mit romanischen Kapitellen, der größte Dorfanger Hessens, ein bestens erhaltener mittelalterlicher Wehrfriedhof sowie die Wallfahrtskapelle auf dem nahen Gehilfersberg. Das Grenzmuseum Point Alpha und Landschaftsinformationszentrum Hessisches Kegelspiel.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!