Stellplatz am Hafen Sellin

Durch seine natürlich geschützte Lage und der schnellen Erreichbarkeit zum Greifswalder Bodden und der Ostsee, ist der Hafen bei Seglern und Wohnmobilisten beliebt. Die Café Bar “Zum Anleger” sorgt mit kleinen Snacks und Getränken für Ihr leibliches Wohl.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Saison von Ostern bis Oktober.

GPS-Koordinaten
N 54°21'18" O 13°39'09"

Gebühren
10 Euro pro Nacht und Mobil

Anzahl der Stellplätze
6

Umweltzone
Nein


Lage
Stellplätze direkt am Hafen.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung - Strom 50 Cent/kWh. - Wasser 1 Euro/100 Liter - Dusche 50 Cent - Bäcker und mehrere Restaurants im Ort

Freizeitangebote
Rad- und Wanderwege zu den Ostseebädern Sellin, Baabe, Göhren und Binz.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Sellin besitzt heute die mit 394 Metern längste Seebrücke auf Rügen. Der historische Ortskern und die Wilhelmstraße mit ihren prächtigen Häusern, die bis zur 30 Meter hohen Steilküste, wo man über eine steile Treppe oder im Aufzug zur Seebrücke Sellin oder zur Promenade am Südstrand hinabgelangt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 3 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!