Stellplatz am Offenstall

Vesser liegt im Tal der Vesser im Biosphärenreservat Vessertal-Thüringer Wald.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Ortsausgang Schmiedefeld, aus Richtung Ilmenau kommend, links in die Gartenstraße und an der übernächsten Kreuzung rechts in die Vesserstraße einbiegen, die direkt nach Vesser führt.

Bemerkungen & Hinweise
Kurtaxe Erwachsene 2 Euro, Kinder 1 Euro. Der Stellplatz ist ganzjährig geöffnet.

GPS-Koordinaten
50°35'56.2"N 10°47'29.8"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
3

Umweltzone
nein


Lage
Markierte Stellplätze in reizvoller Lage, umsäumt von waldreichen Bergen und Wiesen.

Ausstattung
Frischwasser und Strom gegen Gebühr. Öffentliches WC direkt am Platz.

Freizeitangebote
Im Sommer bieten sich Reiten, Schwimmen, Radfahren, Naturlehrpfad, Trimm-Dich-Pfad, Barfuß-Parcour, Minigolf, 2 Kinderspielplätze und eine Kleinsportanlage an. Im Winter bieten sich Langlauf, Abfahrtslauf, Rodeln und Wandern an. Am Ortsrand von Vesser befindet sich Deutschlands größte Natur-Sprungschanze. Weiterhin gibt es im Ort einen kleinen Skilift sowie einen Rodelhang.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Das Kulturdenkmal "Dorfkirche Vesser". Das Bergbaumuseum Schwarzer Crux, das die Bergbau- und Heimatgeschichte der Region dokumentiert. Die Heimatstube finden Sie im Haus der Touristeninformation von Vesser in der Schmiedefelder Straße 11, in der Ortsmitte.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 2 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!