Stellplatz am Ramensteinbad

Nattheim liegt an der Schwäbischen Albstraße und an der Straße der Staufer, die an vielen Sehenswürdigkeiten vorbeiführt.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
A7 Würzburg - Ulm, Ausfahrt Heidenheim, weiter Richtung Nattheim. Im Ort ist der Stellplatz ausgeschildert.

Bemerkungen & Hinweise
Der Stellplatz ist ganzjährig geöffnet und die Nutzung ist kostenfrei. Der maximale Aufenthalt ist auf 3 Nächte begrenzt.

GPS-Koordinaten
48°42'08.2"N 10°14'13.5"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
4

Umweltzone
nein


Lage
Angelegter und markierter Bereich für Wohnmobile am Ramensteinbad.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung mit Frischwasser, Entsorgung Grauwasser und Entsorgung Chemie-WC. Strom 1 Euro/ kWh. Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie sind fußläufig zu erreichen.

Freizeitangebote
Das Ramensteinbad bietet als das Hallenfreibad der Region den Besuchern im Sommer wie im Winter eine Möglichkeit zur Freizeitgestaltung. Verschiedene Rad- und Wanderkarten sind im Rathaus im Bürgeramt erhältlich.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Das Museum in der Alten Schule zeigt Funde von rund 130 Millionen Jahre alten Korallen. Im gleichen Gebäude befindet sich eine große Modelleisenbahnanlage.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!