Stellplatz am Schlossberg

Marktoberdorf ist Deutschlands höchstgelegene Kreisstadt. Das Ammergebirge und die Allgäuer Alpen sind von der Stadt aus zu sehen.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar.

GPS-Koordinaten
47°46'49.0"N 10°37'27.6"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
4

Umweltzone
nein


Lage
Am Parkplatz ist der nördliche Teil als Wohnmobilstellplatz ausgewiesen.

Ausstattung
Eine Ver- und Entsorgungsstation ist vorhanden. Frischwasser kosten 1 Euro/50 Liter und Strom 1 Euro/kWh.

Freizeitangebote
Von Marktoberdorf nach Lechbruck führt ein Radwanderweg auf der Trasse einer stillgelegten Bahnlinie.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Die katholische Stadtpfarrkirche St. Martin steht an herausgehobener Stelle über der Stadt und ist mit seinem haubenbekrönten Turm weithin sichtbar. Das ehemalige fürstbischöfliches Schloss mit einer 2 km langen Lindenallee aus dem 18. Jahrhundert. Das Schloss liegt in unmittelbarer Nähe der barocken Stadtpfarrkirche St. Martin und dem Wohnmobilstellplatz.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!