Stellplatz am Seglerhafen

Malerisch und ruhig gelegen ist die Anlage des Röbeler Segler-Vereins “Müritz” e.V. Der alte Hafen in der Innenmüritz zu Röbel/Müritz, einem kleinen, beschaulichen, ehemaligen Ackerbürgerstädtchen von 5.600 Einwohnern, liegt vis a vis der Sankt Marienkirche und ist ein Blickfang innerhalb der Hafenkulisse und des Stadtensembles.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
In Röbel Richtung Hafen fahren, am Kreisel links Richtung Marienfelde. Am Seglerhafen vorbei bis zum Stellplatz.

Bemerkungen & Hinweise
Saison von April bis Oktober und auf Anfrage.

GPS-Koordinaten
N 53°23'13" O 12°36'50"

Gebühren
12 Euro

Anzahl der Stellplätze
10

Umweltzone
Nein


Lage
Stellplätze auf den Parkflächen am Regattahaus des Röbeler Segelvereins. Das Stadtzentrum ist fußläufig entlang der Uferpromenade in ca. 15 Minuten zu erreichen.

Ausstattung
Caravan Gespanne erlaubt - Behindertengerecht - Ver- und Entsorgung - Strom 2 Euro - Frischwasser - Dusche 1 Euro - WLAN 2 Euro/24 Std. - Liegewiese - Grillplatz - Moderne Sanitäranlagen - Waschmaschine und Trockner

Freizeitangebote
Der Müritz-Nationalpark mit rund 100 Seen in ausgedehnten Wäldern mit noch urwaldähnlichen Zuständen.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Die historisch gut erhaltene, langgestreckte Altstadt, eine Fachwerkstadt mit zwei großen Kirchen, Kirchplatz, Markt, Pferdemarkt, Bürgergarten, Stadtpark und der direkten Lage an der Müritz. Das kleine Stadtmuseum Heimatstuben im Haus des Gastes und das Openair-Bahnhofsmuseum stehen Lokomotiven und Waggons aus vergangenen Jahrzehnten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 29 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.1 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!