Stellplatz am Sportplatz

Der Ferienort Neubeuern im Landkreis Rosenheim wurde 1981 zum schönsten Dorf Deutschlands gewählt. Darüber hinaus ist der Ort aufgrund seiner vielen kulturellen und traditionellen Veranstaltungen immer einen Besuch wert.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Von der Anschlussstelle Reischenhart aus fahren Sie in Altenmarkt links in die Rosenheimer Straße und biegen anschließend rechts in die Auerstraße ein. Dieser folgen Sie bis zum Ende und biegen dann rechts in die Dorfstraße in Altenbeuern ein. Von Altenbeuern aus fahren Sie weiter nach Neubeuern und biegen nach dem Feuerwehrhaus rechts in den P2 ein.

Bemerkungen & Hinweise
Die Stellplätze sind kostenlos und ganzjährig geöffnet. Allerdings kann es bei Großveranstaltungen am Ort zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit kommen.

GPS-Koordinaten
47°46'32.7"N 12°08'37.4"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
3

Umweltzone
nein


Lage
Die ausgewiesenen Stellplätze befinden sich auf dem Parkplatz P2 am Sportplatz.

Ausstattung
Sanitäranlagen und Entsorgungsmöglichkeiten sind leider nicht vorhanden.

Freizeitangebote
Die Umgebung Neubeuerns ist ideal für Wanderungen aller Art. Zwei Fernradwege kreuzen sich in Neubeuren: der Bodensee-Königssee-Radweg und Inn-Radweg.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Sehenswert ist der malerische Marktplatz mit Torturm. Die historischen alpenländischen Fassaden und der Großteils original erhaltenen Burgmauer mit Wachtürmen bildet den Dorfkern.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!