Stellplatz am Stadtpark

Der Stellplatz am Stadtpark befindet sich in ruhiger Lage am Flüsschen Hase direkt am Stadtpark, durch den Sie die historische Altstadt in nur 5 Gehminuten oder nach 600 Metern erreichen. Ein idealer Startpunkt ist der Stellplatz für Radwandertouren durch das Artland. Von hier aus gelangen Sie z. B. auf der „Giebeltour“ zu den schönsten Artländer Hofanlagen.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Stellplatz am Stadtpark
Stellplatz am Stadtpark

Anfahrt
Bundesstraße 68 bis Quakenbrück (aus Richtung Bersenbrück oder Essen/Oldb.), in Richtung Ortsmitte, dann der Ausschilderung „Wohnmobilstellplatz“ bzw. „Artland Arena“ folgen

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar

GPS-Koordinaten
52°40'37.5"N 7°57'48.1"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
3

Umweltzone
nein


Lage
Der Stellplatz liegt direkt neben dem Hallen- und Freibad mit einer der längsten Wasserrutschen Norddeutschlands.

Ausstattung
Ver- und Entsorgungsstation - Strom 2 Euro/12 Std. - Wasser 2 Euro/100 Liter (Wertmarken für Strom und Wasser im Hallenbad) - Müll kann kostenlos im Hallenbad abgegeben werden

Freizeitangebote
Hallenbad und Freibad - Basketball Artland Arena - Kinderspielplatz

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Die Wahrzeichen der Stadt sind die evangelische Sylvesterkirche, die katholische Marienkirche und die Hohe Pforte, das einzige erhaltene von einstmals fünf Stadttoren. Die historische Altstadt ist von rund 100 Fachwerkhäusern aus verschiedenen Jahrhunderten geprägt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 13 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 3.8 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!