Stellplatz Hohe Geba

Die „Hohe Geba“ in der Rhön stellt mit ihren 751m ü NN den höchsten Berg der nordöstlichen Vorderrhön dar. Von hier aus haben Sie einen herrlichen, einmaligen Rundblick zu den Bergen der Hohen Rhön, zum Thüringer Wald und bei besonders guter Sicht bis zum Fichtelgebirge.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig geöffnet.

GPS-Koordinaten
50°35'20.8"N 10°16'15.6"E

Gebühren
6 Euro

Anzahl der Stellplätze
5

Umweltzone
nein


Lage
Idyllisch gelegen auf der Hohen Geba mit herrlichem Panoramablick.

Ausstattung
Strom 3 Euro/Tag. Gastronomie vor Ort.

Freizeitangebote
Die Umgebung der Hohen Geba können Sie vom Gebaplateau aus auf zahlreichen Wanderwegen erkunden.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Auf der Hohen Geba kann man den Rhönkulturgarten besichtigen. Das Museum Drushba befindet sich im ehemaligen Haus 1 und berichtet über die Stationierung der russischen Armee von 1961 bis zum 22.04.1991 auf dem Gipfelplateau der Hohen Geba.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!