Stellplatz Illerstadion

Kempten zählt zu den ältesten Städte Deutschlands, die zentrale Lage im Allgäu macht die Stadt zum idealen Ausgangspunkt für Ausflüge, zum Beispiel in die Allgäuer Alpen, zum Schloss Neuschwanstein oder zum Bodensee.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar.

GPS-Koordinaten
47°43'46.1"N 10°19'09.3"E

Gebühren
5 Euro

Anzahl der Stellplätze
9

Umweltzone
nein


Lage
Markierter Bereich auf dem Parkplatz am Illerstadion.

Ausstattung
Frischwasser gibt es gegen Gebühr und die Entsorgung der Chemie-Toilette ist kostenlos.

Freizeitangebote
Die Kletter- und Boulderhalle des Alpenvereins ist ebenso ein tolles Ziel wie das Freizeitbad Cambomare. Wer sich lieber draußen bewegt, könnte sich beispielsweise aufs Rad schwingen, zum Langlaufen gehen oder auch in die nahe gelegenen Allgäuer Alpen fahren.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Stadtbildprägend sind vor allem die Türme der Kirchen in Kempten. Die historischen Gebäude und klassische Sehenswürdigkeiten sind die Burghalde mit dem Allgäuer Burgenmuseum und der Freilichtbühne sowie dem Duftgarten. Als sehenswerte Brunnen gelten der Rathausbrunnen sowie der St.-Mang-Brunnen. Sehenswert ist die König-Ludwig-Brücke, die einzige ihrer Art in Deutschland, sowie die Oberen Illerbrücken, die größten Stampfbetonbrücken der Welt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!