Stellplatz Neustadt an der Waldnaab

Stellplatz Neustadt an der Waldnaab

Der Wohnmobilstellplatz Neustadt an der Waldnaab liegt an der Stadthalle und zentrumsnah in einer ruhigen Lage mit Blick ins Grüne.

Stellplatz Neustadt an der Waldnaab

Freizeit

Neustadt a. d. Waldnaab hat nicht nur selbst viel zu bieten, sondern ist auch der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung. Der Bockl-Radweg beginnt in Neustadt und ist mit 52 Kilometern der längste Bahntrassenradweg Bayerns und ein Bestandteil des internationalen Paneuropa-Radwegs von Paris nach Prag.

Stellplatz Neustadt an der Waldnaab

Sehenswürdigkeiten

Im Schatten der Stadtpfarrkirche St. Georg, im ehemalige Schulhaus aus dem 17. Jahrhundert befindet sich das Stadtmuseum. Das Stadtmuseum ist in vier Abteilungen gegliedert: Glas, Handwerk und Gewerbe, Kostbarkeiten aus Bürgerhäusern, Kirchen und Klöstern und Stadtgeschichte.

  • Altes Schloss der Heidecker
  • Neues Schloss der Lobkowitzer
  • Katholische St.-Anna-Kirche in Mühlberg
  • Katholische Stadtpfarrkirche St. Georg
  • Katholische Friedhofskirche Zur heiligen Dreifaltigkeit
  • Katholische Wallfahrtskirche St. Felix mit Kloster der Franziskaner-Minoriten

Stellplatz Neustadt an der Waldnaab

Ferienstraße in Neustadt an der Waldnaab

Kontakt

Stadt Neustadt an der Waldnaab
Stadtplatz 2 – 4
92660 Neustadt an der Waldnaab
Telefon: +49 9602 94340
Webseite: https://www.neustadt-waldnaab.de

Weitere Informationen zum Stellplatz

Stellplatz Neustadt an der Waldnaab
Stellplatz Neustadt an der Waldnaab
Stellplatz Neustadt an der Waldnaab

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar

GPS-Koordinaten
49°43'50.2"N 12°10'30.4"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
10

Umweltzone
nein


Lage
Der Wohnmobilstellplatz liegt an der Stadthalle in Neustadt an der Waldnaab.

Ausstattung
Keine Ver- und Entsorgungsmöglichkeit vorhanden

Freizeitangebote
Neustadt a. d. Waldnaab hat nicht nur selbst viel zu bieten, sondern ist auch der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die nähere Umgebung. Der Bockl-Radweg beginnt in Neustadt und ist mit 52 Kilometern der längste Bahntrassenradweg Bayerns und ein Bestandteil des internationalen Paneuropa-Radwegs von Paris nach Prag.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
• Altes Schloss der Heidecker
• Neues Schloss der Lobkowitzer
• Katholische St.-Anna-Kirche in Mühlberg
• Katholische Stadtpfarrkirche St. Georg
• Katholische Friedhofskirche Zur heiligen Dreifaltigkeit
• Katholische Wallfahrtskirche St. Felix mit Kloster der Franziskaner-Minoriten

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil Atlas für alle Camping-Liebhaber

Mit viel ♡ gemacht!

Wir sind gern für Sie da!