Stellplatz Schloss Pentin

Gützkow mit dem idyllisch gelegenen See und der schönen Umgebung ist heute ein begehrtes Ausflugsziel. Das Rittergut Schloss Pentin heißt Sie als Wohnmobilist willkommen.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Von Richtung Hamburg fahren Sie auf der A20 Richtung Stettin an der Ausfahrt Insel Usedom, Gützkow, Richtung Wolgast, ca. 3km am Ende von Gützkow, Abzweig Richtung Anklam. Hier folgen Sie den Hinweisschilder.

Bemerkungen & Hinweise
Für Clubtreffen 40 weitere Stellplätze auf einer angrenzenden Wiese.

GPS-Koordinaten
53°55'00.9"N 13°27'58.3"E

Gebühren
10 Euro pro Nacht und Mobil

Anzahl der Stellplätze
10

Umweltzone
nein


Lage
Hinter der Schlossanlage mit Park absolut ruhig gelegen direkt an der Peene

Ausstattung
Ver- und Entsorgung und Strom durch Holiday Clean Anlagen (Strom je 50 Cent/kWh, Wasser 50 Cent/80 Liter)

Freizeitangebote
Das Naturschutzgebiet Peenewiesen ist ein Talmoor und liegt in einem der größten zusammenhängenden Moorgebiete Europas. Genießen Sie die Natur des Peenetal mit seltenen Vögeln und Pflanzen oder relaxen Sie am Bollwerk mit kleinen Badestrand.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Eines der ältesten Bauwerke in Pommern die Pfarrkirche St. Nikolai, urkundlich 1241 erwähnt. Das Schloss Wieck und die Grabkapelle Wieck

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 4 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!