Stellplatz Sonnenhof-Therme

Bad Saulgau war das erste Thermalbad in Oberschwaben und wurde 1977 als wärmste und ergiebigste schwefelhaltige Thermalquelle in ganz Baden-Württemberg erbohrt. 1984 wurde die Sonnenhof-Therme mit Therme, Saunabereich, Relax-, Vital- und Wellnesscenter und Kurgarten eröffnet. Die Stadt liegt an der Schwäbischen Bäderstraße, der Mühlenstraße Oberschwaben und der Oberschwäbischen Barockstraße.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Stellplatzreservierungen sind ab 3 Übernachtungen möglich und können ab 20:00 Uhr telefonisch unter 07581 48390 erfolgen.

GPS-Koordinaten
48°01'00.5

Gebühren
ab 9,50 Euro

Anzahl der Stellplätze
53

Umweltzone
nein


Lage
An der Sonnenhof-Therme liegt der Bad Saulgauer Wohnmobilstellplatz. Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt 1.500 m und zur Therme 50 m.

Ausstattung
Bis 17.30 Uhr können Sie an der Kasse für den nächsten Tag frische Brötchen bestellen.Diese werden von der Bäckerei jeden Morgen um ca. 8.30 Uhr geliefert. Jeweils inklusive Entsorgung, zzgl. Strom (0,50€/kWh) und zzgl. Frischwasser (0,50€/50l) und 1,50 € Kurtaxe pro Person/Tag. Die Preise gelten ganzjährig.

Freizeitangebote
Die Sonnenhof-Therme ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Täglich sprudeln bis zu 1,5 Millionen Liter schwefelhaltiges Heilwasser aus der 650 m tiefen Quelle und versorgen die unterschiedlich großen Thermalwasserbecken. Für Wohnmobilisten gilt ein Spezialtarif für die Sonnenhof-Therme. Informationen erhalten Sie an der an der Kasse der Sonnenhof-Therme.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Bad Saulgau bietet vor allem das Alte Kloster und Museen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!