Wohmobil-Stellplatz Selb

Überregional ist Selb als Porzellanstadt bekannt. In zentrumsnaher Lage, am Fuße des Goldbergs mit direktem Zugang zum Bayrisch-Böhmischen Brückenradweg liegt der Wohnmobil-Stellplatz Seib.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise

GPS-Koordinaten
50°10'10.5"N 12°07'29.6"E

Gebühren
6 Euro

Anzahl der Stellplätze
10

Umweltzone
nein


Lage
Stellplatz liegt zentral im Stadtgebiet

Ausstattung
Auf dem Gelände gibt es: Stromanschluss: 0,50 € pro kW/h, Wasseranschluss: 0,50 € pro 100 Liter, Entsorgungsmöglichkeit, Sanitärgebäude mit Duschen und Toiletten mit behindertengerechte Ausstattung. Der Stellplatz ist nachts beleuchtet. Einkaufsmöglichkeiten fußläufig erreichbar.

Freizeitangebote
In der Nähe gibt es einen Fahrradverleih, der Brückenradweg Bayern-Böhmen, das Rathaus, ein Hallenbad, Waldbad "Langer Teich" (Eintritt kostenlos) sowie eine Eishalle mit Schlittschuhverleih.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Rundwanderweg mit vielen Sehenswürdigkeiten rund ums Porzellan. In der Innenstadt finden Sie Straßenschilder aus Porzellan. Kanne der Kontinente und Porzellan-Werksverkäufe sowie ein Porzellanikon in Selb.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 5 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!