Wohnmobilpark am Aasee

Schräg gegenüber dem Textilmuseum und direkt neben einem kleinen Park und dem Aasee liegt der Wohnmobilpark. Das Stadtzentrum ist zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Von Westen kommend: A3 Oberhausen-Arnhem, Ausfahrt Hamminkeln Richtung Bocholt B473, Abfahrt Münster/Bocholt-Süd B67 abfahren, Ausfahrt Aasee/Biemenhorst, Richtung Zentrum, am nächsten Kreisverkehr erste Ausfahrt "Im Königsesch", an der nächsten Kreuzung rechts "An der Königsmühle" und nach 250 m liegt das Ziel rechts.
Von Osten kommend: A31 Bottrop-Emden, Ausfahrt Borken B67 rechts Richtung Borken/Bocholt, an der Ausfahrt Bocholt Aasee/Biemenhorst abfahren und weiter wie oben beschrieben.

Bemerkungen & Hinweise
Der Aufenthalt ist unbegrenzt und ganzjährig geöffnet.
Für Clubtreffen kann um weitere 25 - 30 Stellplätze erweitert werden.

GPS-Koordinaten
N 51°50´06" O 06°37´53''

Gebühren
6 Euro

Anzahl der Stellplätze
50

Umweltzone
Nein


Lage
Nahe dem Stadtzentrum direkt an der Freizeitanlage Aasee.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung - 40 Stromanschlüsse/ ganzjährig pro KWH EUR 0,50 - Frischwasser je 50 Liter EUR 0,50 -
WLAN - Waschmaschine 3,50€ - Trockner 2,50€ - Dusche / Automat mit Start-Stopfunktion EUR 1,00 - Toiletten / Türzugangsautomat EUR 0,50 - Wohnwagengespanne sind auf Anfrage herzlich willkommen

Freizeitangebote
Freizeitanlage Aasee mit Möglichkeiten zum Schwimmen, Segeln, Tretbootfahren, Surfen und Wandern. Bocholt und seine Umgebung eignet sich auch besonders für ausgedehnte Radtouren.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Führungen durch das Textil- und Handwerksmuseum,
Stadtführungenauch mit Nachtwächter sind ebenfalls möglich,

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 27 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.4 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!