Wohnmobilpark Bad Münstereifel

Seit 1974 ist der Ort Staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad. Im Umland von Bad Münstereifel finden sich neben wunderschönen Wanderwegen und Mountainbike-Strecken Sehenswürdigkeiten wie z.B. das bekannte Radioteleskop in Effelsberg. Im Winter locken schneebedeckte Berge und Hügel zu Wintersport-Aktivitäten ein.

Wohnmobilpark Bad Münstereifel

Der Wohnmobilpark Bad Münstereifel liegt etwa 5 Gehminuten entfernt vom Orchheimer Tor, der südlichste Punkt der vollständig erhaltenen, mittelalterlichen Stadtumwehrung von Bad Münstereifel. Der historische Stadtkern ist innerhalb des umgebenen Mauerrings komplett unter Denkmalschutz gestellt.

Wohnmobilpark Bad Münstereifel

Die Stellplatzordnung für den Wohnmobilpark Bad Münstereifel können Sie hier herunterladen.

Öffnungszeiten:

Die eifelbad-Kasse ist wie folgt geöffnet:
montags – freitags 11.30 – 21.00 Uhr
samstags, sonn- und feiertags 10.00 – 20.00 Uhr

Während der Schulferien in Nordrhein-Westfalen ist täglich von 10.00 – 21.00 Uhr geöffnet!

Bitte beachten Sie:

Der Wohnmobilpark ist infolge der Flutkatastrophe vom 14.07.2021 bis auf weiteres geschlossen!

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Von Norden: Autobahn A1 von Köln über das Autobahnkreuz Bliesheim, dann Ausfahrt Bad Münstereifel. Aus Richtung Süden: Autobahn A61 von Koblenz bis zur Ausfahrt Rheinbach, dann Richtung Bad Münstereifel. Im Ort den Hinweisen zum Stellplatz am Eifelbad folgen.

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig geöffnet. Kurtaxe 1 Euro/Person

GPS-Koordinaten
50°32'40.5"N 6°45'56.9"E

Gebühren
9 Euro inklusive Strom + 1 Euro Kurtaxe pro Person

Anzahl der Stellplätze
26

Umweltzone
nein


Lage
Stellplätze südlich des mittelalterlichen Stadtkerns direkt neben dem Freizeitbad in ruhiger Lage

Ausstattung
• Strom
• Frischwasser
• Entsorgung Grauwasser 1 Euro
• Entsorgung Chemie-WC 1 Euro
• Dusche und WC gegen Gebühr
• Einkaufsmöglichkeit 300 Meter

Freizeitangebote
In unmittelbarer Nähe gibt es zwei große Parkanlagen. Der Wanderweg Eifeler Kräuterpfad von Bad Münstereifel nach Nettersheim als Zubringerweg zum Eifelsteig zwischen Trier und Aachen führt direkt am Wohnmobilpark vorbei.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
• Historischer Stadtkern innerhalb der Stadtumwehrung
• Burg Münstereifel
• Romanische Stiftskirche St. Chrysanthus und Daria von 1100
• Römischer Tempelbezirk, der sogenannte Heidentempel
• Römische Kalkbrennerei aus dem 3. Jahrhundert bei Iversheim
• Burg Kirspenich
• Holzspielzeugmuseum Bad Münstereifel
• Natur- und Landschaftsmuseum mit begehbaren Diorama

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 10 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil Atlas für alle Camping-Liebhaber

Mit viel ♡ gemacht!

Wir sind gern für Sie da!