Wohnmobilstellplatz am Hafen

Der Wohnmobilstellplatz am Hafen in Altwarp liegt im äußersten Osten Mecklenburg-Vorpommerns, an der Seegrenze zur Republik Polen und ist damit der nordöstlichste Festlandspunkt der Bundesrepublik Deutschland.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar. Der Wohnmobilstellplatz kann von Kurz- und Langzeitcamper genutzt werden.

GPS-Koordinaten
53°44'23.0"N 14°16'12.5"E

Gebühren
15 Euro inklusive Ver- und Entsorgung

Anzahl der Stellplätze
48

Umweltzone
nein


Lage
Der Wohnmobilstellplatz befindet sich im Hafenareal unter P3 und P4., idyllisch unter Bäumen oder direkt an der Mole mit Sicht auf das Stettiner Haff.

Ausstattung
Im Hafenbereich, vor den Sanitärcontainern wurde eine Trinkwasserentnahmestelle mit Ablauf aufgestellt. Dort kann Frischwasser gegen Entgelt gezapft werden. Ebenso kann hier Brauchwasser entsorgt werden.
Öffentliche Duschen und Toiletten befinden sich im Hafengebäude und in Containern. Für die Nutzer des Wohnmobilstellplatzes stehen zusätzlich Dusch- und Waschcontainer zur Verfügung. Auch die Abfallentsorgung ist gewährleistet. Alle Plätze sind mit einem Elektroanschluss ausgestattet.

Freizeitangebote
Schiffahrt nach Polen und Hafenrundfahrten, Anglerfahrten auf Anmeldung. Ein Badestrand lädt Badefreudige und Wassersportler ein. Die Wasserqualität wird ständig geprüft und das Ergebnis auf der Internetsite des Landkreises veröffentlicht.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Naturschutzgebiet Altwarper Binnendünen, Neuwarper See und Riether Werder, darin Binnendünen mit gutem Blick auf den Neuwarper See

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 6 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!