Wohnmobilstellplatz am Lenzer Hafen

Die Gemeinde Fünfseen liegt an der Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Der Lenzer Hafen befindet sich in direkter Nähe zum Plauer See am Lenzer Kanal.

Wohnmobilstellplatz am Lenzer Hafen in Fünfseen

Der naturnaher Wohnmobilstellplatz am Lenzer Hafen liegt direkt am Kanal, zwischen dem Plauer- und Petersdorfer See, neben der Hafengaststätte in ruhige Lage.

Wohnmobilstellplatz am Lenzer Hafen

Wohnmobilstellplatz am Lenzer Hafen

Freizeitangebote

Der Bootshafen liegt fußläufig erreichbar, an der Kanalausfahrt zum Petersdorfer See. Als Angler werden hier auch einige Möglichkeiten angeboten. Mit Bootsausflügen und geführte Bootstouren erleben Sie seltene Einblicke in die einheimische Tier- und Pflanzenwelt in den nahe gelegenen Naturschutzgebieten, den Kanälen und den vielen Seen hier in der Mecklenburger Seenplatte. Auch eine Ausbildung zum Bootsführerschein ist hier möglich.

Sehenswürdigkeiten

Die Gemeinde Fünfseen, die aus den fünf kleinen Ortschaften Alt Ruppin, Dönberg, Granzin, Kagar und Zechlin besteht, hat eine lange Geschichte und ist reich an Kultur und Traditionen. Die historischen Gebäude erzählen von vergangenen Zeiten und geben der Gemeinde einen ganz besonderen Charme. Ein Spaziergang durch die kleinen Gassen fühlt sich an wie eine Zeitreise in vergangene Jahrhunderte.

Geschichtsdenkmale auf dem Friedhof, ein Gedenkstein in Satow für gefallene Soldaten. Ein Hügelgrab aus der älteren Bronzezeit an der Wegkreuzung zwischen Satow, Kogel und Rogeez.

Kontakt

Wohnmobilstellplatz am Lenzer Hafen
Zum Hafen 1
17213 Fünfseen
Telefon: +49 171 4018739
E-Mail: info@lenzer-hafen.de
Webseite: www.malow.de

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Die Saison ist von Ostern bis Ende Oktober. Toiletten nur ohne Chemie.

GPS-Koordinaten
53°26'05.6"N 12°18'39.5"E

Gebühren
19,80 Euro inclusive 2 Erwachsene | Kurtaxe pro Erwachsener 1,50 Euro

Anzahl der Stellplätze
35

Umweltzone
nein

Untergrund
Wiese

Lage
Stellplätze auf einem reservierten Wiesengelände am Kanal zwischen dem Plauer See und Petersdorfer See.

Ausstattung
• Strom 1 Euro/2 kWh
• Entsorgung Grauwasser 1,70 Euro
• WC im Übernachtungspreis enthalten
• Dusche 1,50 Euro
• Brötchenservice

Freizeitangebote
Der Bootshafen liegt fußläufig erreichbar, an der Kanalausfahrt zum Petersdorfer See. Als Angler werden hier auch einige Möglichkeiten angeboten. Mit Bootsausflügen und geführte Bootstouren erleben Sie seltene Einblicke in die einheimische Tier- und Pflanzenwelt in den nahe gelegenen Naturschutzgebieten, den Kanälen und den vielen Seen hier in der Mecklenburger Seenplatte. Auch eine Ausbildung zum Bootsführerschein ist hier möglich.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Geschichtsdenkmale auf dem Friedhof, ein Gedenkstein in Satow für gefallene Soldaten. Ein Hügelgrab aus der älteren Bronzezeit an der Wegkreuzung zwischen Satow, Kogel und Rogeez.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 6 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil Atlas für alle Camping-Liebhaber

Mit viel ♡ gemacht!