Wohnmobilstellplatz am Parkbad

Wassenberg ist eine versteckte Perle am Niederrhein. Erfrischend, charmant und voller Überraschungen – das ist Wassenberg, eine idyllische Stadt in Nordrhein-Westfalen. Obwohl sie oft im Schatten ihrer berühmten Nachbarn Mönchengladbach und Aachen steht, hat Wassenberg ihren eigenen einzigartigen Charme.

Wohnmobilstellplatz am Parkbad in Wassenberg

Die Stadt Wassenberg bietet Ihnen einen Wohnmobilstellplatz am Parkbad mit Ver- und Entsorgungsstation direkt am Parkbad an.

Wohnmobilstellplatz am Parkbad in Wassenberg

Anfahrt

Je nach Anfahrtsrichtung über de A46 (Ausfahrt Hückelhoven-West), die A52 (Ausfahrt Niederkrüchten) bzw. aus den Niederlanden kommend über die E25/A2. Im Stadtgebiet ist der Wohnmobilstellplatz am Parkbad ausgeschildert.

Gebühren

Das digitale und schrankenlose Parksystem funktioniert mittels Kennzeichenerfassung und ersetzt die bisherige Schrankenanlage. Der vorhandene Automat zeigt genau an, wie lange bereits geparkt wurde und wie viel Parkentgelt zu entrichten ist. Dieses kann per Karte kontaktlos gezahlt werden.

Wohnmobilstellplatz am Parkbad in Wassenberg

Ausstattung

Der Wohnmobilstellplatz am Parkbad in Wassenberg bietet folgende Ausstattungen an.

  • Strom
  • Frischwasser
  • Entsorgung Grauwasser
  • Entsorgung Chemie-WC

Wohnmobilstellplatz am Parkbad in Wassenberg

Freizeitangebote

Vom Stellplatz aus können Sie alle Möglichkeiten des Parkbad mit seinen Diversen Becken der Außenanlage, der Spielmöglichkeiten für Kinder und die Sportangebote wahrnehmen. Park- und Heidelandschaften laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Nordic Walking Park Wassenberg-Roerdalen

Weiterhin erwartet Sie der grenzüberschreitende Nordic Walking Park Wassenberg-Roerdalen mit 16 Routen zwischen 4 und 14 Kilometern in einer traumhaft schönen Landschaft.

Radwanderwege

Starten Sie doch Ihre Tour in Wassenberg entlang der Rur ab ihrem Grenzübertritt zu den Niederlanden flußaufwärts – und wenn Sie wollen, bis zur Quelle in der Eifel. Oder genießen Sie die Auen- und Waldlandschaften im Herzen des Naturparks Schwalm-Nette und der Meinwegregion.

Erleben Sie zudem die in der Region bekannten Radveranstaltungen, wie z. B. das grenzüberschreitende Limburg Festival oder den Niederrheinischen Radwandertag!

Fahrradverleih im Naturpark-Tor Wassenberg

Man leiht sich einfach an einer von rund 40 Verleihstationen am gesamten Niederrhein eine der apfelgrünen „Gazellen“ und gibt sie am Ende seiner Tour an irgendeiner Stelle des Verleihnetzes wieder ab.

Von Frühjahr bis Spätherbst können die NiederrheinRäder und auch Pedelecs im Naturpark-Tor Wassenberg gemietet werden.

Allgemeine Infos zum Niederrhein Rad

  • über 40 Verleihstation niederrheinweit
  • über 800 Fahrräder in der Vermietung
  • zentrale Logistik
  • One-Way-Buchungen möglich
  • viele Tourentipps über das outdooractive Niederrhein-Portal abrufbar
  • Tagespreis 9,00 € bzw 25,00 € (Pedelec)

Sehenswürdigkeiten

Neben seiner reichen Geschichte hat Wassenberg auch eine beeindruckende Natur zu bieten. Die Stadt liegt am Rande des Naturparks Schwalm-Nette, einem Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten. Hier kann man auf malerischen Wanderwegen die unberührte Landschaft erkunden, an einem der vielen Seen wie dem Effelder Waldsee entspannen oder mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden. Für Abenteuerlustige gibt es auch Möglichkeiten zum Klettern, Kanufahren oder Reiten.

Burg Wassenberg

Eine Attraktion, die man in Wassenberg nicht verpassen sollte, ist die Burg Wassenberg. Sie thront majestätisch über der Stadt und bietet einen atemberaubenden Ausblick über das Rur-Tal. Die Burg wurde im 12. Jahrhundert erbaut und hat im Laufe der Jahrhunderte viel erlebt. Heute beherbergt sie ein Museum, das Einblicke in die Geschichte der Region gibt.

Kontakt

Wohnmobilstellplatz am Parkbad in Wassenberg
Auf dem Taubenkamp 2
41849 Wassenberg
Telefon: +49 2432 4900129
E-Mail: wohnmobilstellplatz@wassenberg.de
Webseite: www.wassenberg.de

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Je nach Anfahrtsrichtung über de A46 (Ausfahrt Hückelhoven-West), die A52 (Ausfahrt Niederkrüchten) bzw. aus den Niederlanden kommend über die E25/A2. Im Stadtgebiet ist der Stellplatz ausgeschildert.

Bemerkungen & Hinweise
Tickets sind im Parkbad erhältlich. Zu jedem Tarif erhalten Sie einmalig eine Erwachsenen Freikarte. Wer eine ganze Woche auf dem Stellplatz verweilen möchte, zahlt nur 40 Euro.

GPS-Koordinaten
51°05'46.9"N 6°08'44.0"E

Gebühren
7,50 Euro incl. einer Freikarte

Anzahl der Stellplätze
11

Umweltzone
nein

Untergrund
Pflaster

Lage
Stellplätze direkt am angrenzenden Parkbad

Ausstattung
Ver- und Entsorgungsstation sowie zwei Energiesäulen für die Stromversorgung mit insgesamt 12 Einheiten (jeweils Münzeinwurf, nur 50 Cent-Münzen) - Picknickgarnituren - nachts beleuchtet

Freizeitangebote
Vom Stellplatz aus können Sie alle Möglichkeiten des Parkbad mit seinen Diversen Becken der Außenanlage, der Spielmöglichkeiten für Kinder und die Sportangebote wahrnehmen. Park- und Heidelandschaften laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Weiterhin erwartet Sie der grenzüberschreitende Nordic Walking Park Wassenberg-Roerdalen mit 16 Routen zwischen 4 und 14 Kilometern in einer traumhaft schönen Landschaft.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Sehenswerte historische Bauten sind im ganzen Stadtgebiet zu finden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 6 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.2 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil Atlas für alle Camping-Liebhaber

Mit viel ♡ gemacht!