Wohnmobilstellplatz Am Rainbrünnlein

Bad Colberg-Heldburg liegt 288 m über dem Meeresspiegel am Fuße der Veste Heldburg im breiten Tal der Kreck und grenzt unmittelbar an den bayerischen Landkreis Coburg.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar, außer zur Thüringer Montgolfiade Anfang August

GPS-Koordinaten
50°16'43.9"N 10°43'48.9"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
5

Umweltzone
nein


Lage
Angelegter Stellplatz am Ortsrand beim Sportplatz

Ausstattung
Ver- und Entsorgung - Behindertengerecht - Strom 1 Euro/8 Stunden - Wasser 1 Euro/60 Liter

Freizeitangebote
Stadtführungen - Wandern - Radwandern - Erlebnisbad Terrassentherme

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Das Wahrzeichen der Stadt ist die Veste Heldburg, eine mittelalterliche Burg aus dem Jahre 1317. Darin soll 2013 das Deutsche Burgenmuseum eröffnet werden. Hinter der alten Stadtmauer, welche ursprünglich zwei große Tore und 14 Türme aufwies, beeindrucken schöne, geschlossene Fachwerkensembles.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 9 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.8 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!