Wohnmobilstellplatz am Rheintor

Der Wohnmobilstellplatz am Rheintor liegt auf einem ausgewiesenen Areal auf dem Parkplatz am Rheinufer und der Autofähre Niederrhein, diese verbindet Zons über den Rhein mit Düsseldorf-Urdenbach.

Die Altstadt von Zons repräsentiert eine Vielfalt von Denkmälern. In der Stadt am Rhein gibt es jede Menge Naherholungsmöglichkeiten und überaus interessante Touristenziele.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar. Aufenthalt maximal 3 Tage.

GPS-Koordinaten
51°07'32.5"N 6°50'56.3"E

Gebühren
6 Euro

Anzahl der Stellplätze
5

Umweltzone
nein


Lage
Öffentlicher Parkplatz am Rheinufer und der Autofähre Niederrhein, diese verbindet Zons über den Rhein mit Düsseldorf-Urdenbach.

Ausstattung
• Strom 50 Cent/kWh
• Einkaufsmöglichkeit 500 Meter

Freizeitangebote
Das Delhovener Tannenbusch, hier gibt es zahlreiche Freigehege mit verschiedensten Tierarten zu bestaunen. Durch Dormagen verläuft auch die „Kaiserroute“, ein überregional ausgewiesener Radwanderweg, der von Aachen bis nach Paderborn führt. Ganzjährig geöffnet ist das beheizte Bayer-Bad "Römer-Therme" mit seinen Liegewiesen.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Besonders sehenswert ist der mächtige Rheinturm aus dem Jahre 1388. Aber auch der Juddeturm mit seiner barocken Haube und die Windmühle mit ihrem noch originalen hölzernen Mahlwerk aus dem 17. Jahrhundert sind neben dem Rheinanlegeplatz und den Stadtmauern beliebte Fotomotive.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 9 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.2 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Mit viel ♡ gemacht!

Wir sind gern für Sie da!