Wohnmobilstellplatz am Schloss Hardenberg

Der Wohnmobilstellplatz am Schloss Hardenberg befindet sich auf dem Domparkplatz am Schloss Hardenberg. Informationsmappen sind im Restaurant kostenlos erhältlich.

Das Schloss Hardenberg geht bis in das 13. Jahrhundert zurück. Die als Verteidigungsanlage gebaute Burg wurde erstmals am 28. Dezember 1354 als Wohnsitz der Hardenberger Herren urkundlich erwähnt.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Wohnmobilstellplatz am Schloss Hardenberg
Wohnmobilstellplatz am Schloss Hardenberg
Wohnmobilstellplatz am Schloss Hardenberg

Anfahrt
Schloss Hardenberg ist in Neviges ausgeschildert.

Bemerkungen & Hinweise
Der Platz ist ganzjährig geöffnet, jedoch beschränkt sich die Aufenthaltsdauer auf maximal 3 Übernachtungen.

GPS-Koordinaten
51°18'57.3"N 7°05'10.9"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
4

Umweltzone
nein


Lage
Reservierter Bereich auf dem geschotterten Pkw-Parkplatz beim Restaurant Zum Parkhaus Seidl

Ausstattung
Nächste Ver- und Entsorgungsstation am Panoramabad in Velbert-Neviges, ca. 1,5 km entfernt

Freizeitangebote
• Stadt- und Domführung
• Minigolf 300 Meter

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
• Mariendom und historischer Kirchplatz 500 Meter
• Schloss Hardenberg
• Mariendom
• Schloss- und Beschlägemuseum

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 4 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.8 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil Atlas für alle Camping-Liebhaber

Mit viel ♡ gemacht!

Wir sind gern für Sie da!