Wohnmobilstellplatz am Südensee in Sörup

Sörup ist anerkannter Erholungsort und wurde bereits mehrfach als „Schönes Dorf“, kinderfreundliche Gemeinde“ und „Sportliche Gemeinde“ ausgezeichnet und bietet ein reichhaltiges Freizeitangebot für die unterschiedlichsten Geschmäcker und ist somit das richtige Ziel für Leute, die sich aktiv erholen wollen.

Wohnmobilstellplatz am Südensee in Sörup

Der Wohnmobilstellplatz am Südensee in Sörup liegt direkt am Südensee und der Badeanlage, ca. 500 Meter vom Ortszentrum entfernt.

Stellplatzlage

Der gebührenpflichtiger Stellplatz für 5 Wohnmobile liegt direkt an der Badeanlage am Südensee.

Ausstattung

Strom und Fäkalentsorgung am Sanitärgebäude der Badeanlage sind bereits in den Stellplatzgebühren enthalten. Toilettenbenutzung während der Badesaison möglich. Gastronomie und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf findet man vor Ort.

Öffnungszeiten

Der Stellplatz ist nutzbar vom 01.04. bis 31.10. eines jeden Jahres.

Wohnmobilstellplatz am Südensee

Wohnmobilstellplatz am Südensee

Freizeitangebote

Die Freibad-Anlage mit DLRG-Station und Kiosk/Imbiss für Schwimmer und Nichtschwimmer bietet sommerliches Vergnügen. Kindern und Jugendlichen stehen diverse Kinderspielplätze, eine Skateranlage und ein Jugendzentrum für Spiel und Spaß offen. Angeln am Südensee und Winderatter See, Angelscheine sind am Kiosk und an der Tankstelle in der Flensburgerstrasse erhältlich.

Sehenswürdigkeiten

Nicht zuletzt kann man sich die Söruper St. Marien-Kirche, ein Juwel romanischer Baukunst und die schönste Kirche ihrer Art in Angeln sowie den Ehrenfriedhof ansehen. Lohnende Ziele sind auch die Schwensbyer Mühle, ein hölzerner Gallerie-Holländer mit Steert und Jalousieflügel, und das Obstmuseum in Winderatt.

Kontakt

Wohnmobilstellplatz am Südensee in Sörup
Seeblick
24966 Sörup
Telefon: +49 4635 296022
E-Mail: info@amt-mittelangeln.de
Webseite: www.soerup.de

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
A 7 Richtung Flensburg bis zur Abfahrt Tarp, die L 292 Richtung Sörup. Auf der Höhe des Ortes Sörup rechts abbiegen in die Schulstraße und den Hinweisschildern auf die Wohnmobilstellplätze folgen.

Bemerkungen & Hinweise
Stellplatzgebühren werden vom Platzwart kassiert. Ganzjährig nutzbar.

GPS-Koordinaten
54°42'39.0"N 9°39'54.7"E

Gebühren
10 Euro

Anzahl der Stellplätze
5

Umweltzone
nein

Untergrund
Schotter

Lage
Die Stellplätze liegen direkt am Südensee und der Badeanlage, ca. 500 Meter vom Ortszentrum entfernt

Ausstattung
• Strom
• Frischwasser
• Entsorgung Grauwasser
• Entsorgung Chemie-WC
• während der Badesaison können die Toiletten benutzt werden
• Kinderspielplatz

Freizeitangebote
Freibad-Anlage mit DLRG-Station und Kiosk/Imbiss für Schwimmer und Nichtschwimmer bietet sommerliches Vergnügen. Kindern und Jugendlichen stehen diverse Kinderspielplätze, eine Skateranlage und ein Jugendzentrum für Spiel und Spaß offen. Angeln am Südensee und Winderatter See, Angelscheine sind am Kiosk und an der Tankstelle in der Flensburgerstrasse erhältlich.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Nicht zuletzt kann man sich die Söruper St. Marien-Kirche, ein Juwel romanischer Baukunst und die schönste Kirche ihrer Art in Angeln sowie den Ehrenfriedhof ansehen. Lohnende Ziele sind auch die Schwensbyer Mühle, ein hölzerner Gallerie-Holländer mit Steert und Jalousieflügel, und das Obstmuseum in Winderatt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 16 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.3 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil Atlas für alle Camping-Liebhaber

Mit viel ♡ gemacht!