Wohnmobilstellplatz an der Nagoldtalsperre

Die im Oberen Nagoldtal liegende Talsperre ist umgeben von einem Landschaftsschutzgebiet und macht den aufgestauten Nagold-Stausee zu einem beliebten Naherholungsgebiet.

Der Wohnmobilstellplatz an der Nagoldtalsperre liegt auf dem Parkplatz Nagoldtalsperre P4 gegenüber der Talsperre.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Wohnmobilstellplatz an der Nagoldtalsperre
Wohnmobilstellplatz an der Nagoldtalsperre
Wohnmobilstellplatz an der Nagoldtalsperre

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Die maximale Übernachtungsdauer beträgt 2 Tage und der Stellplatz ist ganzjährig nutzbar.

GPS-Koordinaten
48°33'03.6"N 8°29'41.0"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
15

Umweltzone
nein


Lage
Der Stellplatz liegt auf dem Parkplatz Nagoldtalsperre P4 gegenüber der Talsperre.

Ausstattung
Öffentliche WC-Anlagen und Grillstelle vorhanden. Die Entsorgung von Grauwasser und Chemie-WC ist möglich.

Freizeitangebote
Ideale und vielseitige Freizeitmöglichkeiten wie Segeln, Surfen, Rudern und Angeln können am Nagoldtalstausee in Erzgrube ausgeübt werden. Vom 1. April bis zum 30. September ist das Segeln auf dem Stausee erlaubt.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Die Nagoldtalsperre mit einer Gesamtlänge von 2.850 Metern, einer Breite von bis zu 250 Metern und einer Tiefe von maximal 35 Metern ist einer der grossen Wasserspeicher Baden-Württembergs.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 4 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 3.5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!