Wohnmobilstellplatz Dießen

Dießen liegt im bayerischen Voralpenland am Südwestende des Ammersees in einer fast parkartigen Landschaft.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Die Bezahlung erfolgt am Parkscheinautomat. Der Parkschein für jeden weiteren Tag muss bis spätestens 10:00 Uhr gelöst werden.

GPS-Koordinaten
47°57'09.9"N 11°06'19.4"E

Gebühren
8 Euro

Anzahl der Stellplätze
12

Umweltzone
Nein


Lage
Der Stellplatz liegt in Seenähe, entlang der Windermerestraße beim Bahnhofsplatz.

Ausstattung
Öffentliche Toiletten und Behinderten-WC befinden sich im Bahnhof ca. 200 m vom Stellplatz entfernt. Strom 1 Euro/4 Stunden, Frischwasser 1 Euro/70 Liter und Grauwasser 1 Euro. Die Ver- und Entsorgungsstation befindet sich ca. 50 Meter vom Stellplatz bei der Markthalle.

Freizeitangebote
In den Seeanlagen finden Sie mehrere Stellen, an denen Sie Tretboote oder Ruderboote gegen Gebühr ausleihen können. Sie können hier auch Wandern, Schlendern, Picknicken oder einfach nur die schöne Aussicht am See genießen.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Weithin bekannt und auch vom See aus gut sichtbar ist das in den Jahren 1732 bis 1739 von Johann Michael Fischer errichtete Dießener Marienmünster. Nicht weit vom Marienmünster entfernt steht die, um 1900 am Platz vor der Bäckerei Helmer errichtete Mariensäule.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!