Wohnmobilstellplatz Frankershausen

Erleben Sie das Berkatal am Fuße des Hohen Meißners mit all seinen wunderschönen
Naturerlebnissen auf gut beschilderten Wanderwegen.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig nutzbar

GPS-Koordinaten
51°14'15.1"N 9°54'54.6"E

Gebühren
Kostenlos

Anzahl der Stellplätze
3

Umweltzone
Nein


Lage
Markierte Fläche auf dem asphaltierten Parkplatz am Sportplatz in ruhiger Lage.

Ausstattung
Keine Anschluss- und Entsorgungsmöglichkeit vorhanden. Info-Tafel am Platz. Gastronomie und Lebensmittelläden im Ort ab 200 Meter.

Freizeitangebote
Am Ende des Stellplatzes beginnen Wanderwege durch das Naturschutzgebiet Kripp- und Hielöcher, das wegen Einsturzgefahr nicht ohne Führer zu besichtigen ist. Das Naturdenkmal ist ein fossiler Rest des 250 Millionen Jahre alten Zechsteinmeers und besteht aus Gips- und Dolomitfelsen sowie Dolinen. Der Frau-Holle-Teich, ein Naturteich liegt etwa 5 km südwestlich des Dorfs am Hohen Meißner.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Die evangelische Pfarrkirche in Frankenhain mit Freskenmalerei und die Wehrkirche in Frankershausen, die den Mittelpunkt des alten Dorfkerns gebildet hat.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 2 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!