Wohnmobilstellplatz Lottstetten

Die Gemeinde Lottstetten liegt an der Schweizer Grenze, ganz in der Nähe des Rheinfalls im Süden Deutschlands.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt

Bemerkungen & Hinweise
Lottstetten ist auf den meisten Strecken nur über die Schweizer Autobahn zu erreichen. Bedenken Sie die Vignetten-Pflicht auf den Schweizer Autobahnen.

GPS-Koordinaten
47°37'52.4"N 8°34'40.5"E

Gebühren
10 Euro pro Nacht und Fahrzeug

Anzahl der Stellplätze
8

Umweltzone
Nein


Lage
Der Wohnmobilstellplatz liegt unterhalb der Gemeindehalle am Ortseingang.

Ausstattung
Der Stellplatz ist mit je einer Station zur Versorgung mit Frischwasser (1 Euro/100 Liter,) und zur Entsorgung von Abwasser sowie mit zwei Stationen für die Stromversorgung (60 Cent/kWh) ausgestattet. In unmittelbarer Nähe sind viele Einkaufsmöglichkeiten vorhanden.

Freizeitangebote
Der Rheinfall, der größte Wasserfall Europas und die Weinberge des Blauburgunderlandes liegen direkt vor der Haustüre. Lottstetten bietet Ihnen wunderschöne Spazier- und Wanderwege. Radfahrer und Wanderer können auf gut markierten Wegen die nähere Umgebung erkunden; der Hochrhein-Hotzenwald Radweg führen direkt durch Lottstetten.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Die Drahtseilfähre verbindet den Lottstetter Ortsteil Nack mit den Schweizerischen Ellikon. Sie ist vom 1. April bis 15. Oktober von 9-12 Uhr und 12:45 bis 19 Uhr in Betrieb.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 2 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 5 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!