Wohnmobilstellplatz Trittenheim

Der seperate Stellplatz für fast jedes Wetter empfiehlt sich der befestigte und gut ausgestattete Reisemobilhafen am Ende der Moselpromenade.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Aus Richtung Koblenz kommend verlassen Sie die Autobahn A1 an der Abfahrt Föhren, biegen zweimal links ab und fahren nach etwa 5 Kilometern links auf die Moselweinstraße B53 Richtung Bernkastel-Kues. Nach etwa 8 Kilometern erreichen Sie Trittenheim.

Bemerkungen & Hinweise
Geöffnet vom 1. April - 31. Oktober zwischen 8:00 - 20:00 Uhr

GPS-Koordinaten
49°49'28.6"N 6°54'11.1"E

Gebühren
6,50 Euro

Anzahl der Stellplätze
30 bis 10 Meter Länge

Umweltzone
nein


Lage
Direkt am Moselufer

Ausstattung
Sechs Stromkästen mit insgesamtgut 30 Anschlüssen (€ 2,50) sind auf dem Platz verteilt, und an der schmalen Straße oberhalb des Platzes befindet sich die Einrichtung zum Ent- und Versorgen. Brötchenservice am Platz.

Freizeitangebote
Personen Schiffahrt - Angeln - Wandern - Rad fahren - Führung durch Weinkeller - Rollerverleih

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Moselschleife - Laurentiuskapelle -Spätrömische Sandsteinsarkophage
in der Weinlage Trittenheimer Apotheke - Pfarrkirche St. Clemens - Alter Brückenkopf

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 20 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!