Wohnmobilstellplatz Wolframs Eschenbach

Mit einem großen Fest wurde am 8. September 2012 ein neuer Wohnmobilstellplatz im mittelfränkischen Wolframs-Eschenbach eingeweiht. Sommer 2017: Das Versorgungshäuschen am WOM-Stellplatz ist fertiggestellt. Es stehen den Gästen Duschen, WCs sowie Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Gleichzeitig ist eine kostenfreie Müllentsorgung möglich.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Sie finden Wolframs-Eschenbach im Landkreis Ansbach (Bayern). Verlassen Sie die Autobahn A6 an der Ausfahrt "Lichtenau / Wolframs-Eschenbach" und folgen Sie der Wegweisung in Richtung Lichtenau. In Lichtenau biegen Sie links ab. Nach etwa 8 km erreichen Sie Wolframs-Eschenbach. Alternativ verlassen Sie die Autobahn A6 an der Ausfahrt "Ansbach West" und folgen der Bundsstraße B13 in Richtung Gunzenhausen. In Merkendorf biegen Sie dann links ab nach Wolframs-Eschenbach.

Bemerkungen & Hinweise
Der Platz ist ganzjährig geöffnet und man kann maximal 7 Nächte bleiben.

GPS-Koordinaten
49°13'31.0"N 10°43'12.4"E

Gebühren
5 Euro pro Nacht und Mobil

Anzahl der Stellplätze
24

Umweltzone
nein


Lage
Der Wohnmobilstellplatz ist ruhig im Grünen gelegen und man kann von dort aus in nur wenigen Minuten zu Fuß die Altstadt erreichen.

Ausstattung
Die einzelnen Plätze sind gekennzeichnet und von Hecken umrandet. Ver- und Entsorgungssäule Typ: EVA mit Es stehen unseren Gästen Duschen, WCs sowie Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Gleichzeitig ist eine kostenfreie Müllentsorgung möglich. Abwasserentsorgung und Frischwasserentnahme. Die Entsorgung ist kostenlos; Frischwasserversorgung: 80 Liter/1 €. 5 münzbetriebene Stromstellen mit je 4 bis 6 Steckdosen; Kosten: 1€/kWh. Die einzelnen Stromentnahmen sind jeweils mit 16 Ampere abgesichert. Restaurant, Bistro, Supermarkt, Bäckerei und Metzgerei befinden sich in unmittelbarer Nähe des Stellplatzes. Der Platz ist behindertengerecht. Hunde sind erlaubt, müssen aber an der Leine gehalten werden. Alle Einrichtungen sind per Automat zu bedienen; auch die tägliche Platzgebühr von 5 Euro kann so bezahlt werden.

Freizeitangebote
Freizeitangebote wie Ritterspielplatz und Kneippanlage sowie zahlreiche Kulturveranstaltungen laden zum Urlaub machen, aber auch zu Tagesausflügen ein wie etwa nach Ansbach oder Gunzenhausen oder an den Altmühl- oder Brombachsee.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Wolframs-Eschenbach liegt zwischen Nürnberg und Ansbach und ist Heimatort des Parzivaldichters Wolfram von Eschenbach. Der Ort gehörte über Jahrhunderte zum Besitz des Deutschen Ordens, der das einstige Dorf in eine Stadt verwandelte und vor allem architektonisch stark beeinflusste. Bis heute zählt Wolframs-Eschenbach mit seinen etwa 3000 Einwohnern zu einer Reihe von fränkischen Städten, deren Stadtmauerring noch komplett erhalten und deren Kern von Mittelalter und Renaissance geprägt ist.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 127 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.4 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!